Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

DEL - Eishockey: Kölner Haie entlassen Trainer Doug Mason

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey - DEL  

Kölner Haie entlassen Trainer Mason

22.09.2008, 15:02 Uhr | sid

Doug Mason steht nicht mehr bei den Kölner Haien an der Bande. (Foto: imago)Doug Mason steht nicht mehr bei den Kölner Haien an der Bande. (Foto: imago) Sieben Niederlagen seit dem Saisonstart waren den Verantwortlichen bei den Kölner Haien dann doch zu viel. Der deutsche Vizemeister zog jetzt die Notbremse und entließ seinen Trainer Doug Mason.

Dies teilte der Verein einen Tag nach der 2:5-Niederlage bei den Nürnberg Ice Tigers mit. Zuvor hatte der achtmalige deutsche Meister mehrere Krisensitzungen angesetzt. Nachfolger des 53-jährigen Kanadiers in Köln wird Clayton Beddoes.

DEL Köln weiter sieglos
DEL Duisburg verliert auch mit Hegen
DEL Eisbären weihen neue Halle mit Kantersieg ein

Jetzt wie bezahlter Urlaub für Mason

Der bisherige Assistent von Mason betreut die Haie bereits am Freitag beim Auswärtsspiel bei den Frankfurt Lions. Als neuer erster Co-Trainer fungiert ab sofort Ex-Nationalspieler Andreas Lupzig, der bisher zweiter Assistent von Mason war. "Ich bin dreißig Jahre im Geschäft. Ich habe damit gerechnet. Es war eine professionelle Entscheidung des Klubs. Es wird eine schwierige Saison für die Haie", wird Mason auf "bild.de" zitiert. Die nun kommende Zeit sei wie bezahlter Urlaub für ihn, so Mason.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der DEL

Schlechtester Saisonstart der Vereinsgeschichte

Die noch punktlosen Kölner hatten mit sieben Niederlagen aus sieben Spielen den schlechtesten Saisonstart der Klubgeschichte hingelegt. Der Abstand zu den Playoff-Plätzen beträgt bereits zwölf Punkte. Auch der zehnte Platz, der zur Teilnahme an den Vor-Playoffs berechtigt, ist mit neun Zählern schon weit entfernt. Dass die Haie nicht Letzter sind, liegt nur an der besseren Tordifferenz gegenüber Schlusslicht Füchse Duisburg.

Zweiter Trainerwechsel der DEL-Saison

Mason arbeitete bei den Domstädtern seit April 2006 und führte die Haie 2007 ins Halbfinale sowie in der vergangenen Saison zur Vizemeisterschaft. Nach dem Rücktritt von Karel Lang in Duisburg vergangene Woche ist die Entlassung Masons der zweite Trainerwechsel der DEL-Saison.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal