Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Wieder Pleite für Spitzenreiter Hannover

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Wieder Pleite für Spitzenreiter Hannover

16.01.2009, 15:12 Uhr | dpa

Hannovers Torwart Dimitri Pätzold. (Foto: imago)Hannovers Torwart Dimitri Pätzold. (Foto: imago) Spitzenreiter Hannover Scorpions hat in der Deutschen Eishockey-Liga die zweite Niederlage in Folge hinnehmen müssen. Der Pokal-Finalist verlor 1:4 bei den Straubing Tigers, führt aber dennoch weiter mit sieben Punkten vor den Eisbären Berlin.

Der deutsche Meister unterlag im Verfolgerduell 3:6 beim Tabellen-Vierten Frankfurt Lions. Auf Rang bleibt drei Adler Mannheim durch das 2:1 nach Verlängerung beim EHC Wolfsburg.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der DEL
Weitere Nachrichten aus der DEL

NHL aktuell Ergebnisse und Tabelle der NHL
Foto-Show Die Deutschen in der NHL

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal