Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

DEB-Team gewinnt auch zweiten Test in Lettland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

DEB-Team gewinnt auch zweiten Test in Lettland

04.04.2009, 19:08 Uhr | dpa

Stürmer Michael Wolf drängt zum gegnerischen Tor. (Foto: dpa)Stürmer Michael Wolf drängt zum gegnerischen Tor. (Foto: dpa) Die deutsche Eishockey-Auswahl hat auch ihr zweites WM-Testspiel in Lettland gewonnen. Nach dem 2:1 am Freitag gelang am Samstag in Riga ein 4:2 (1:2, 3:0, 0:0)-Erfolg gegen den Elften der Weltrangliste. Drei Wochen vor der Weltmeisterschaft in der Schweiz ließ sich die DEB-Auswahl auch von einem zweimaligen Rückstand nicht aus dem Konzept bringen.

Für den Sieg sorgten Rückkehrer Thomas Greilinger (10.), Sebastian Osterloh (28.) und Moritz Müller (36.) mit ihren jeweils ersten Länderspieltoren sowie Vitalij Aab (33.). Die Gastgeber lagen durch Girts Ankipans (6.) und Andris Dzerins (15.) zunächst zweimal vorn.

DEL-Playoffs Regehr hält Berlin auf Kurs
DEL-Playoffs Hannover legt vor
Aktuell Ergebnisse und Tabelle der DEL

Starke Phase im zweiten Drittel

"Die Letten sind sicherlich heiß auf eine Revanche. Die möchten nicht zweimal hier zu Hause in der Arena Riga gegen eine Mannschaft verlieren, die nur einen Platz besser in der Weltrangliste ist. Da ist auch viel Nationalstolz im Spiel", sagte Bundestrainer Uwe Krupp vor der Partie, in der der vermeintliche deutsche Ausgleich zum 2:2 noch im ersten Drittel nicht gegeben wurde (15.). Im zweiten Durchgang dominierten Krupps Schützlinge aber, erzielten drei schön herausgespielte Treffer und ließen sich den Vorsprung nicht nehmen.

Keine insolvenz Happy End für die Ice Tigers
Eishockey - Nachrichten aus der DEL

Endras steht im DEB-Tor

"Zwei Begegnungen innerhalb von zwei Tagen sind immer eine Herausforderung", sagte Krupp, der sich schon mit der Leistung am Freitag sehr zufrieden gezeigt hatte. Während die Gastgeber nur 20 Stunden nach der ersten Partie etliche neue Spieler brachten, gewährte Krupp dem an einer Hüftreizung leidenden Christoph Ullmann die abgesprochene Pause. Dafür gab der Augsburger Uli Maurer sein Auswahl-Debüt. Vereinskollege Dennis Endras stand anstelle von Dimitri Kotschnew im Tor.

Noch vier Testspiele

Die nächsten beiden Testspiele finden am Ostersamstag und -sonntag gegen Ex-Weltmeister Tschechien statt, letzter Vorbereitungsgegner ist ebenfalls zweimal daheim Dänemark. Der WM-Auftakt in Bern steigt am 24. April gegen Weltmeister Russland.

Vancouver 2010 Deutschland löst das Olympia-Ticket
Spielplan Alle Teams und Gruppen der Eishockey-WM 2009
Eishockey-WM Spielplan der Gruppe B mit Deutschland

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal