Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

DEL startet mit 15 Klubs in die neue Saison

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey - DEL  

DEL startet mit 15 Klubs in die neue Saison

02.07.2009, 18:29 Uhr | dpa

Das Logo der Deutschen Eishockey-Liga (Foto: imago)Das Logo der Deutschen Eishockey-Liga (Foto: imago) Mit 15 statt bisher 16 Klubs startet die Deutsche Eishockey Liga (DEL) in ihre neue Saison. Alle nach dem Rückzug der Füchse Duisburg verbliebenen Vereine erhielten die Lizenz, wie die DEL nach der Gesellschafterversammlung mitteilte.

Auch die Nürnberg Ice Tigers und die Kassel Huskies sind nach der Lösung finanzieller Probleme damit dabei. Zweitliga-Meister Bietigheim hatte auf einen Aufstieg verzichtet.

Hammer-Urteil Busch für zwei Jahre gesperrt
Hintergrund Chronologie zum Fall Busch

Pokal wird nicht mehr ausgespielt


Gespielt wird nun wieder eine Doppelrunde mit insgesamt 60 Spieltagen. Dabei treten alle Teams je zweimal zuhause und zweimal auswärts gegen alle anderen Kontrahenten an. Wegen der Olympia-Teilnahme der Nationalmannschaft im Februar und der Heim-WM im Mai gibt es aber kürzere Play-offs. Bei der Qualifikation für die letzten beiden Viertelfinal-Plätze genügen nun wieder zwei Erfolge, im Viertelfinale sind drei statt bisher vier Siege zum Weiterkommen nötig. Die Halbfinals und die Endspiele werden wie bisher nach dem Modus best of five ausgetragen. Den Spielplan für die neue Saison will die DEL am Dienstag veröffentlichen. Der deutsche Eishockey-Pokal wird nicht mehr ausgespielt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal