Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey-WM: So kann das DEB-Team Dänemark knacken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gruppensieg oder Abstiegsrunde - alles ist möglich

12.05.2010, 18:40 Uhr | Marc L. Merten, t-online.de

Eishockey-WM: So kann das DEB-Team Dänemark knacken . Flucht nach vorne? Uwe Krupp wird sein Team gegen Dänemark wohl offensiver ausrichten. (Foto: imago)

Flucht nach vorne? Uwe Krupp wird sein Team gegen Dänemark wohl offensiver ausrichten. (Foto: imago)

Die zweite Sensation knapp verpasst, das schon vor Wochen zum Entscheidungsspiel ausgerufene Duell gegen Dänemark (ab 16.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker) vor der Brust: Das Team von Uwe Krupp kann mit einem Sieg über die bisher ungeschlagenen Dänen Gruppensieger werden. Doch genauso droht bei einer Niederlage doch noch die Abstiegsrunde. Wie diese vermieden und der Einzug in die Zwischenrunde erreicht werden kann, analysiert der DEB-Jugendnationaltrainer Christian Deichstetter exklusiv für t-online.de.

Das Spiel gegen Finnland hat gezeigt: Die Defensive hat zwar mit bisher nur zwei Gegentoren einen hervorragenden Job gemacht, zu oft jedoch verließen sich die deutschen Abwehrreihen auf ihren Schlussmann. Dass dieser – ob gegen die USA Dennis Endras oder gegen Finnland Robert Zepp – zum jeweils besten Mann avancierte, war zwar gern gesehen, aber auf Dauer mit hohem Risiko verbunden. Das Hauptproblem lag in der Offensive, und genau da sollte Uwe Krupp laut Christian Deichstetter ansetzen.

DAS MACHT SORGEN

"Gegen Finnland waren wir vor allem im Mitteldrittel viel zu weit von den Gegenspielern weg. Das hat den Finnen viel Raum geboten. Wir haben sie zu leicht ins eigene Drittel kommen lassen. Und wenn wir schnell 0:3 hinten gelegen hätten, hätten wir uns nicht beschweren können. In der Offensive haben wir zu wenige Schüsse genommen, wir hatten zu wenige Chancen auf einen Rebound."

DAS MACHT MUT

"Das letzte Drittel! Wenn wir so spielen, mit diesem Engagement, mit dieser Courage, dann ist es möglich, die Dänen zu schlagen und aus eigener Kraft die Zwischenrunde zu erreichen. Uwe Krupp und seine Jungs werden sich nicht auf einen Sieg der Finnen gegen die USA verlassen, sondern angreifen. Und dass die Dänen jetzt keiner mehr unterschätzt, ist auch klar."

DER GEGNER

"Die Dänen spielen richtig gutes Eishockey, haben sich beide Siege absolut verdient, weil sie sich offensiv was trauen. Vom Spielermaterial waren diese Leistungen zwar nicht zu erwarten, aber von den technischen und läuferischen Anlagen her bringen sie alles mit."

BASIS DES ERFOLGS: DIE DEFENSIVE

"Wir müssen in allen Zonen großen Druck auf den Gegner ausüben, engagiert vorchecken und schon im gegnerischen Drittel und der neutralen Zone attackieren. Wenn wir die Dänen erst im eigenen Drittel angehen, uns zu weit zurückziehen und darauf hoffen, dass sie kein Tor schießen, wäre das ein Fehler."

SCHLÜSSEL ZUM SIEG: DIE OFFENSIVE

"Der Schlüssel wird sein, unser eigenes Spiel zu finden. Ich denke, es wäre ein Fehler, sich nur auf die Defensive zu beschränken und zu hoffen, kein Gegentor zu kassieren. Wir müssen sagen: Wir schießen die Tore. Wir machen unser Spiel. Dafür müssen wir viele Schüsse aufs Tor bringen. Erst dann haben wir überhaupt die Chance, ein Tor zu erzielen. Die Nachschüsse werden das Spiel entscheiden. Deswegen müssen auch die Verteidiger nachrücken und die Offensive unterstützen. Wir brauchen viele Schüsse von der blauen Linie."

AUF DIESE SPIELER KOMMT ES AN

"Unser Torhüter ist die Schlüsselfigur. Dennis Endras hat eine sensationelle Saison gespielt und ist mental stark genug, die Leistung aus dem USA-Spiel zu wiederholen. Da müssen wir also keine Angst haben, dass wir viele Gegentore kassieren werden. Und vorne wird es auf unsere Übersee-Reihe mit Marcel Goc, Felix Schütz und Philipp Gogulla ankommen. Die werden die nötigen Tore machen."

SO TIPPT DER EXPERTE

"Es wird ein 3:1-Spiel. Kurz vor Schluss sind wir 2:1 vorne und machen das Empty-Net-Goal zum 3:1."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird Eishockey-Weltmeister?
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal