Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eisbären Berlin schlagen den deutschen Meister Hannover

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Berlin schlägt den deutschen Meister

10.09.2010, 16:53 Uhr | dpa, dpa

Eisbären Berlin schlagen den deutschen Meister Hannover. Laurin Braun von den Eisbären Berlin im Duell mit Hannovers Paul Manning (Foto: imago)

Laurin Braun von den Eisbären Berlin im Duell mit Hannovers Paul Manning (Foto: imago)

Die Eisbären stoppen die Skorpione. In einem verrückten Finale hat Berlin bei seinem Saison-Debüt das Spiel noch gedreht und den deutschen Meister Hannover Scorpions 2:1 nach Verlängerung geschlagen. Aufsteiger EHC München schob sich nach dem 4:1 gegen Krefeld auf den ersten Tabellenplatz der Deutschen Eishockey-Liga (DEL), den die Nürnberger nach der 1:2-Niederlage gegen Straubing räumen mussten. Die Scorpions sind punktgleich Zweiter.

Bis 18 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit lagen die Berliner in ihrem verspäteten Auftaktspiel in der DEL noch 0:1 zurück. Dann erzielte Routinier Jeff Friesen vor 14.000 Zuschauern in der nicht ganz ausverkauften O2 World den Ausgleich. Den entscheidenden Treffer in der Nachspielzeit machte Jens Baxmann in der 62. Minute - die Halle stand Kopf.

Braun kassiert Matchstrafe

Der frisch gebackene European-Trophy-Gewinner aus Berlin staunte in den ersten beiden Dritteln nicht schlecht über den selbstbewussten Gast, der durch Matt Dzieduszycki in Führung gegangen war. Die Berliner waren vor allem durch den Verlust von Laurin Braun etwas aus dem Rhythmus gekommen. Nach einem Stockfoul mit Verletzungsfolge kassierte er eine Spieldauer-Disziplinarstrafe. Erst im Schlussspurt wurden die Platzherren dann ihren Ansprüchen gerecht.

Webb trifft doppelt

Aufsteiger München fühlt sich in der DEL pudelwohl und machte beim 4:1 gegen die Krefeld Pinguine den zweiten Sieg im dritten Spiel perfekt. Zweimal Jordon Webb, der in dieser Saison bereits viermal traf, Martin Buchwieser und Stephane Julien schossen die Tore für den EHC. Einer der Sieggaranten war Münchens Torhüter Jochen Vollmer, der als einziger Eishockeyspieler in Deutschland den Durchmarsch von der vierten in die Eliteliga mit einem Verein schaffte.


Endras spielt stark

Auch in Köln beim Spiel der Haie gegen Vizemeister Augsburg stand der Schlussmann im Fokus. "WM-Held" Dennis Endras sorgte dafür, dass die Weste seines Team rein blieb. Die Panther kamen beim 4:1-Erfolg zum zweiten Sieg im zweiten Spiel und sind die einzige DEL-Mannschaft ohne Punktverlust. Jonathan d'Aversa, Darin Olver, Peter Flache und Noah Clarke mit einem technisch sehenswerten Tor machten den Sieg vor allem durch ein starkes Schlussdrittel perfekt.

Düsseldorf fährt ersten Saison-Sieg ein

Die DEG Metro Stars machten ihren ersten Sieg in dieser Saison perfekt und lösten sich vom Tabellenende. Die Düsseldorfer schlugen die Adler Mannheim vor 4508 Zuschauern mit 3:0.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017