Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Nürnberg trotz Pleite neuer Spitzenreiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nürnberg trotz Pleite neuer Spitzenreiter

24.09.2010, 22:11 Uhr | dpa, dpa

Nürnberg trotz Pleite neuer Spitzenreiter. Die Ice Tigers übernehmen trotz Niederlage die Spitze der DEL. (Foto: imago)

Die Ice Tigers übernehmen trotz Niederlage die Spitze der DEL. (Foto: imago)

Die Nürnberg Ice Tigers sind trotz der 5:6 (2:3, 1:1, 2:1)-Niederlage nach Penalty-Schießen gegen die Krefeld Pinguine neuer Tabellenführer in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Die Franken profitieren von der 1:4 (0:1, 1:1, 0:2)-Pleite des bisherigen Spitzenreiters Adler Mannheim bei den Straubing Tigers. Für die Mannheimer war es die dritte Niederlage in dieser Spielzeit. Den Sprung auf Platz eins verpassten zudem die Augsburger Panther, die mit 1:2 (0:1, 1:0, 0:1) bei den Hamburg Freezers den Kürzeren zogen.

Die Eisbären Berlin haben dagegen ihre Erfolgsserie in der Liga ausgebaut. Der Hauptstadt-Club gewann mit 4:1 (0:0, 1:1, 3:0) beim EHC Wolfsburg, feierte damit den dritten Sieg in Serie und kletterte vom achten auf den fünften Platz.

Krefeld hält Erfolgskurs

Für Krefeld bedeutete der Sieg gegen Nürnberg den dritten Erfolg nacheinander. Nach einer Matchstrafe gegen den Nürnberger Alexander Oblinger im ersten Drittel ging Krefeld zunächst durch Tore von Charlie Stephens und Dusan Milo mit 2:0 in Führung. Die Franken zeigten sich davon aber keineswegs geschockt und drehten zunächst die Partie. Sie führten bis sieben Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit, ehe Herberts Vasiljevs mit seinem 150. DEL-Tor noch den Ausgleich für die Gastgeber markierte. Den Siegtreffer der Hausherren im Penalty-Schießen erzielte ebenfalls der Lette.

Seit vier Spielen auf einen Sieg warten dagegen die Iserlohn Roosters, die mit 3:6 (0:3, 2:2, 1:1) gegen die DEG Metro Stars verloren. Sogar die fünfte Pleite in Serie mussten die Kölner Haie verbuchen, die mit 4:5 (1:1, 1:1, 2:3) beim EHC München unterlagen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017