Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

DEL: Wolfsburg verliert erneut, Berlin kommt oben ran

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Es wird eng an der Tabellenspitze

02.01.2011, 20:56 Uhr | sid, sid

DEL: Wolfsburg verliert erneut, Berlin kommt oben ran. Alles Lamentieren hilft nix: Wolfsburg verliert erneut. (Foto: imago)

Alles Lamentieren hilft nix: Wolfsburg verliert erneut. (Foto: imago)

Der Spitzenreiter stolpert: Der EHC Wolfsburg hat sich in der DEL die zweite Niederlage in Folge geleistet. Die Niedersachsen unterlagen am 38. Spieltag den Straubing Tigers überraschend mit 2:3 (1:2, 0:0, 1:1). Damit sitzen den Wolfsburgern (62 Punkte) nicht nur die Düsseldorfer EG (61), sondern auch die Eisbären Berlin im Nacken. Der Ex-Meister setzte sich mit 4:2 (3:1, 1:1, 0:0) gegen die Iserlohn Roosters durch und verkürzte den Rückstand auf Wolfsburg bei einem Spiel mehr auf zwei Punkte.

Jason Ulmer hatte die Gastgeber vor 2503 Zuschauern in Wolfsburg zunächst in Führung gebracht (6.). Doch Laurent Meunier und Sandro Schönberger (beide 15.) drehten das Spiel innerhalb von 19 Sekunden zugunsten der Gäste. Justin Mapletoft (46.) erhöhte im letzten Drittel auf 3:1. David Sulkovsky (56.) verkürzte für Wolfsburg lediglich noch.

Rekordmeister Adler Mannheim musste eine deutliche 1:5 (1:2, 0:2, 0:1)-Niederlage bei den Augsburger Panthern hinnehmen und bleibt in der Tabelle lediglich Mittelmaß. Aufatmen dagegen bei den Hamburg Freezers: Die Hanseaten beendeten nach zuletzt vier Niederlagen in Folge ihre Negativserie und gaben dank eines 4:2 (1:1, 1:0, 2:1)-Erfolges bei Aufsteiger EHC München den letzten Platz an Iserlohn ab.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird deutscher Eishockey-Meister 2011?
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal