Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Russische Stars gewinnen auch zweites WM-Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Russische Stars gewinnen auch zweites WM-Spiel

09.05.2012, 13:31 Uhr | dpa

Russische Stars gewinnen auch zweites WM-Spiel. Alexander Perezhogin (l) und Yevgeni Malkin bejubeln das 4:2 gegen Norwegen.

Alexander Perezhogin (l) und Yevgeni Malkin bejubeln das 4:2 gegen Norwegen. (Quelle: dpa)

Stockholm (dpa) - Rekord-Weltmeister Russland gibt sich bei der Eishockey-WM in Finnland und Schweden weiter keine Blöße. Die Superstars um NHL-Topscorer Jewgeni Malkin besiegten Norwegen mit 4:2 (0:0, 3:2, 1:0) in Stockholm.

Pawel Dazjuk von den Detroit Red Wings (22. Minute), Denis Denisow (28.), Nikolai Kuljomin (33.) und Alexander Pereschogin (41.) machten den zweiten russischen Sieg im zweiten Spiel perfekt. Bereits am Samstag hatte die "Sbornaja" Lettland mit 5:2 besiegt.

Allerdings zeigten sich die Russen, die am Dienstag dritter deutscher WM-Gegner sind, in Unterzahl verwundbar. Beide Gegentore durch Morten Ask (34.) und Marius Holtet (36.) fielen in norwegischer Überzahl.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal