Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Schweizer Bezina für Rest der Vorrunde gesperrt

...

Schweizer Bezina für Rest der Vorrunde gesperrt

14.05.2012, 11:00 Uhr | dpa

Schweizer Bezina für Rest der Vorrunde gesperrt. Goran Bezina (M) wird in der Vorrunde nicht mehr für die Schweiz auflaufen.

Goran Bezina (M) wird in der Vorrunde nicht mehr für die Schweiz auflaufen. (Quelle: dpa)

Helsinki (dpa) - Die Schweiz muss bei der Eishockey-WM für den Rest der Vorrunde auf Goran Bezina verzichten. Der Verteidiger aus Genf wurde für einen Check gegen Kopf und Nacken des Franzosen Anthony Guttig beim 2:4 für zwei Spiele gesperrt.

Das gab der Weltverband IIHF bekannt. Bezina hatte für das Foul eine Matchstrafe erhalten.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Bombensicher 
Seltenes Schloss lässt selbst Experten staunen

Für Panzerknacker dürfte dieses Stück eine echte Herausforderung sein. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage


Shopping
Shopping 
Brille24.de - Clever Brillen kaufen!

Z. B. mit dem Modell Capuno inkl. Super-Entspiegelung ab 39,90 €*! bei Brille24.de

Shopping 
Exklusiv bei der Telekom: das Amazon Fire Phone

Für 1,- €¹ im neuen Tarif "MagentaMobil M mit Smartphone". Jetzt bestellen bei der Telekom.

Shopping 
Nur noch heute: Großer WMF-Sale!

Töpfe, Besteck & Pfannen des bekannten Herstellers jetzt zu reduzierten Preisen bestellen. bei Baur

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige