Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Schweizer Bezina für Rest der Vorrunde gesperrt

...

Schweizer Bezina für Rest der Vorrunde gesperrt

14.05.2012, 11:00 Uhr | dpa

Schweizer Bezina für Rest der Vorrunde gesperrt. Goran Bezina (M) wird in der Vorrunde nicht mehr für die Schweiz auflaufen.

Goran Bezina (M) wird in der Vorrunde nicht mehr für die Schweiz auflaufen. (Quelle: dpa)

Helsinki (dpa) - Die Schweiz muss bei der Eishockey-WM für den Rest der Vorrunde auf Goran Bezina verzichten. Der Verteidiger aus Genf wurde für einen Check gegen Kopf und Nacken des Franzosen Anthony Guttig beim 2:4 für zwei Spiele gesperrt.

Das gab der Weltverband IIHF bekannt. Bezina hatte für das Foul eine Matchstrafe erhalten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Anzeige 
Wie die Geissens bei der Stromrechnung sparen

Hier Stromanbieter vergleichen und bis zu 300 Euro sparen! Jetzt vergleichen

Video des Tages
Hereinspaziert 
Löwe sorgt bei Safari für gewaltige Überraschung

Dieses Video beweist, warum Autotüren immer verschlossen sein sollten. Video


Shopping
Shopping 
Vollkommener Genuss - mit 5 spanischen Top-Rotweinen

Ein Fest für jeden Weinliebhaber: 5 Flaschen Spitzen-
wein + 2 Gläser nur 29,90 € (6,64 €/L). bei vinos.de

Shopping 
Von der Sonne geküsst - der neue Khaki-Look von Esprit

Softes Khaki und sonnig leichte Gelbtöne sind perfekte Frühlingskombi. zum Special

Shopping 
Bis zu 70 % bei Büchern, DVDs und CDs sparen!

Sicher, einfach und schnell gebrauchte Medien in Top-Zustand kaufen! bei medimops

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige