Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Mannheims Chancen in European Trophy sinken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mannheims Chancen in European Trophy sinken

25.08.2012, 22:05 Uhr | dpa

Mannheim (dpa) - Nach der zweiten Niederlage im dritten Gruppenspiel der European Trophy sind die Chancen der Adler Mannheim auf den Einzug in die Endrunde weiter gesunken.

Der Vizemeister der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) unterlag dem neunfachen schwedischen Titelträger Färjestads BK aus Karlstad vor 6458 Besuchern in der heimischen SAP Arena deutlich mit 2:4 (0:1, 0:2, 2:1).

In einem von vielen Strafzeiten geprägten Spiel schossen Patrik Lundh (19.), Martin Röymark (23.), Ole-Kristian Tollefsen (30.) und Ville Lajunen (54.) die 4:0-Führung für die Südschweden heraus. Yannic Seidenberg und Matthias Plachta trafen für die Kurpfälzer erst in der Schlussminute. An diesem Sonntag spielt Mannheim gegen Frölunda Göteborg. Die Endrunde findet im Dezember in Wien und Bratislava statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017