Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eisbären Berlin abgewiesen: DEL stellt Ermittlungen gegen Blank ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DEL stellt Verfahren gegen Blank ein

20.11.2012, 12:37 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat das von den Eisbären Berlin beantragte Ermittlungsverfahren gegen den Krefelder Spieler Boris Blank eingestellt.

Wie die Liga mitteilte, könne sie in den vorliegenden Videobildern keinen Vorsatz in der Aktion des Krefelders gegen den Berliner Claude Giroux erkennen. Der NHL-Stürmer hatte sich eine Halswirbelverletzung zugezogen und wird sich nach Vereinsangaben zu einer intensiven Untersuchung zu einem Spezialisten nach Atlanta in die USA begeben.

Die Eisbären nahmen die Einstellung des Verfahrens "mit Unverständnis zur Kenntnis", wie es hieß. "Die Köpfe der Spieler müssen mehr geschützt werden. Ich bin mir nicht sicher, ob alle Beteiligten wissen, was dafür notwendig ist. Ich hatte nach den bisherigen Entscheidungen der DEL ein anderes Urteil erwartet", sagte Eisbären-Manager Peter John Lee.

Blank hatte beim Spiel gegen Berlin den Kanadier Giroux mit dem Stock im Gesicht getroffen. Giroux war nach dem Vorfall nicht bewusstlos, auch der SCAT-Test (neuer Standard bei Verletzungen im Kopf- und Nackenbereich) ergab keinen eindeutigen Befund. Giroux klagt aber weiterhin über Unwohlsein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Sturm in Sotschi 
Sie ahnt noch nichts von der Riesenwelle

Eine junge Frau filmt sich bei einem Spaziergang an der Strandpromenade Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal