Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Erneutes Verletzungspech beim EHC München

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erneutes Verletzungspech beim EHC München

26.11.2012, 12:52 Uhr | dpa

Erneutes Verletzungspech beim EHC München. Der Wolfsburger Jason Ulmer fällt wegen eines Sehnenanrisses aus.

Der Wolfsburger Jason Ulmer fällt wegen eines Sehnenanrisses aus. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der EHC München beklagt mit dem Ausfall von zwei Leistungsträgern weiter großes Verletzungspech.

Neben einem Quartett um die Leistungsträger Jason Ulmer und Felix Petermann werden dem Verein aus der Deutschen Eishockey-Liga vorerst auch die Stürmer Uli Maurer wegen eines Sehnenanrisses und Brent Aubin wegen einer Gehirnerschütterung fehlen. Maurer falle sogar vier Wochen aus, teilte der ERC mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017