Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: DEB-Team verjüngt sich mit sieben Neulingen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DEB-Team verjüngt sich mit sieben Neulingen

04.12.2012, 12:03 Uhr | dpa

Eishockey: DEB-Team verjüngt sich mit sieben Neulingen. Felix Schütz ist der erfahrenste Profi im sogenannten Top Team Sotschi.

Felix Schütz ist der erfahrenste Profi im sogenannten Top Team Sotschi. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Gleich sieben Neulinge hat Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina in den endgültigen Kader für die Nachwuchsländerspiele in der kommenden Woche gegen Russland berufen.

Erfahrenster Profi im sogenannten Top Team Sotschi, das am 11. Dezember in Chemnitz und einen Tag später in Dresden gegen ein russisches Nachwuchsteam antritt, ist der Kölner Felix Schütz mit 63 Länderspielen.

Mit 26 Jahren steht Stürmer Andreas Driendl von den Krefeld Pinguinen als ältester Akteur im Aufgebot vor seinem Länderspieldebüt. Bereits im vergangenen Jahr war der Perspektivkader des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) gegen eine verjüngte russische Auswahl angetreten und hatte zweimal gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal