Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey-WM 2013 der Frauen: DEB belegt Rang fünf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DEB-Frauen belegen bei WM Rang fünf

09.04.2013, 09:48 Uhr | dpa

Ottawa (dpa) - Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft der Frauen hat die Eishockey-WM im kanadischen Ottawa auf Platz fünf abgeschlossen. Das Team von Bundestrainer Peter Kathan besiegte die Schweiz mit 5:3 und erreichte damit die selbe Platzierung wie bei den Olympischen Winterspielen von 2006.

Die Grundlage für den Sieg legten die Deutschen durch ein starkes zweites Drittel. Die Schweizerinnen waren durch Julia Marty 1:0 in Führung gegangen (10.). Der Ausgleich ließ aber nicht lange auf sich warten: Genau 37 Sekunden später erzielte Marie Delarbre das 1:1. Im zweiten Spielabschnitt drehten die deutschen Spielerinnen auf und schossen durch einen Doppelschlag von Franziska Busch (25./26.) und Lisa Schuster (40.) einen 4:1-Vorsprung heraus. Im den letzten 20 Minuten verkürzte Jessica Lutz auf 2:4 (51.), bevor Manuela Anwander (59.) und erneut die Schweizerin Lutz den 5:3-Endstand markierten. (Spielplan Eishockey-WM 2013 der Männer)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal