Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Jochen Hecht beendet seine NHL-Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jochen Hecht beendet NHL-Karriere

27.04.2013, 13:00 Uhr | sid

Jochen Hecht beendet seine NHL-Karriere. Jochen Hecht im Trikot der Buffalo Sabres. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Jochen Hecht im Trikot der Buffalo Sabres. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Nach weit über einme Jahrzehnt in der besten Eishockey-Liga der Welt ist für Jochen Hecht Schluss. Der Deutsche von den Buffalo Sabres hat das Ende seiner Karriere in der nordamerikanischen Profiliga NHL erklärt und wird in die Deutsche Eishockey Liga (DEL) zu den Adlern Mannheim zurückkehren. Dies teilte der 35-Jährige nach dem 2:1-Erfolg gegen die New York Islanders mit.

In Mannheim besitzt Hecht noch einen Vertrag für die kommende Saison, den er während des Lockouts im vergangenen Dezember unterschrieben hatte. "Ich habe im vergangenen Jahr viel durchgemacht", sagte der Ex-Nationalspieler. Hecht hatte wiederholt mit Gehirnerschütterungen und deren Nachwirkungen zu kämpfen. Freunde rieten ihm deshalb ganz mit dem Sport aufzuhören. "Sie haben gesagt: Du hattest eine tolle Karriere, warum riskierst du das? Aber es ist etwas in mir drin, das noch weitermachen will", sagte Hecht auf der Homepage der Sabres.

Drei Mal bei Olympia dabei

Hecht spielte 14 Jahre in der NHL. 1995 wurde er von den St. Louis Blues an Position 49 gedraftet, spielte die folgenden vier Saisons jedoch für die Adler. Sein NHL-Debüt gab er in der Saison 1998/99. Nach einer Saison bei den Edmonton Oilers (2001/02) wechselte Hecht nach Buffalo. In 833 Spielen in der stärksten Eishockey-Liga der Welt erzielte Hecht 463 Punkte (186 Tore und 277 Assists), in seiner letzten Saison sammelte der Olympia-Teilnehmer von 1998, 2002 und 2010 in 47 Spielen fünf Tore und neun Assists.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017