Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Endras gegen Russland im Tor - Greilinger angeschlagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Endras gegen Russland im Tor - Greilinger angeschlagen

04.05.2013, 14:22 Uhr | dpa

Endras gegen Russland im Tor - Greilinger angeschlagen. Goalie Dennis Endras (l) soll gegen Russland das Tor hüten.

Goalie Dennis Endras (l) soll gegen Russland das Tor hüten. (Quelle: dpa)

Helsinki (dpa) - Deutschland wird die zweite Partie bei der Eishockey-Weltmeisterschaft gegen Russland mit Dennis Endras von den Adler Mannheim im Tor bestreiten, kündigte Bundestrainer Pat Cortina am Samstag in Helsinki an.

"Dies ist ein guter Zeitpunkt, ihn spielen zu lassen", sagte der Coach zur Goalie-Rotation im Hinblick auf das Match gegen den Titelverteidiger am Sonntag und die Partie gegen den Vorjahresfinalisten Slowakei 24 Stunden später.

Im ersten Spiel gegen Finnland (3:4 n.V.) hatte noch Rob Zepp von den Eisbären Berlin das Tor gehütet und stark gehalten. "Aber er kann nicht alle drei Spiele nacheinander machen", meinte Cortina.

Zudem berichtete der Trainer von einer Rückenblessur bei Stürmer Thomas Greilinger, die sich der Ingolstädter bei einem Check eines Finnen mit dem Stock zugezogen hatte. Greilinger stand zwar am Samstag beim Training auf dem Eis, sein Einsatz in den nächsten Partien sei aber fraglich. Daher werde vermutlich der Krefelder Daniel Pietta demnächst beim Weltverband IIHF nachregistriert.

Mit weiterer Unterstützung aus Nordamerika rechnet der Trainer nicht mehr. Der einzige in Frage kommende AHL-Spieler Justin Krueger hat mit den Charlotte Checkers noch Spiele in den Playoffs vor sich. "Das wird schwer", sagte Cortina zu einer möglichen Nachnominierung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal