Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Gut für DEB-Team: Russland schlägt Slowakei bei WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gut für DEB-Team: Russland schlägt Slowakei bei WM

12.05.2013, 21:38 Uhr | dpa

Gut für DEB-Team: Russland schlägt Slowakei bei WM. Der slowakische Torwart Jaroslav Janus muss hinter sich greifen.

Der slowakische Torwart Jaroslav Janus muss hinter sich greifen. (Quelle: dpa)

Helsinki (dpa) - Mit einem Sieg gegen die Slowakei ist Russland ins Viertelfinale der Eishockey-WM eingezogen und hat zugleich die Chancen der deutschen Mannschaft auf die K.o.-Runde vergrößert (Spielplan der Eishockey-WM 2013).

Der Rekordchampion gewann 3:1 (0:0, 2:1, 1:0). Dadurch bleiben die viertplatzierten Slowaken vor dem letzten Spieltag punktgleich mit Deutschland. Sollte der Vorjahresfinalist am Dienstag gegen Tabellenführer USA verlieren und Deutschland die Franzosen schlagen, stünde das Team von Bundestrainer Pat Cortina - das den USA am Sonntagnachmittag 0:3 unterlegen war - im Viertelfinale.

Alexander Radulow (26. Minute), Ilja Kowaltschuk (32.) und Denis Denissow (45.) erzielten die entscheidenden Tore. Für die Slowaken war nur Branko Radivojevic in Unterzahl erfolgreich (40.).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal