Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey-Talent Noebels will in NHL durchstarten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey-Talent Noebels will in NHL durchstarten

14.05.2013, 12:06 Uhr | dpa

Eishockey-Talent Noebels will in NHL durchstarten. Marcel Noebels (l) will sich bei der WM beweisen.

Marcel Noebels (l) will sich bei der WM beweisen. (Quelle: dpa)

Helsinki (dpa) - Marcel Noebels kann es nicht schnell genug gehen. Vor wenigen Monaten erst schaffte der Eishockey-Youngster den Sprung in die zweithöchste Liga Nordamerikas, Ende April folgte sein Debüt in der deutschen A-Nationalmannschaft - jetzt bleibt nur noch ein Ziel:

"Ich will nächstes Jahr meine Chance in der NHL", verkündete der 21-Jährige in Helsinki selbstbewusst. In der finnischen Hauptstadt gab der Stürmer seine WM-Premiere - und hakte damit "ein weiteres kleines Highlight meiner Karriere" ab.

Bundestrainer Pat Cortina wurde im Winter auf den Jungen aus dem nordrhein-westfälischen Tönisvorst aufmerksam, dessen Statistiken in Übersee beachtlich sind: Zunächst sammelte er in 30 Spielen bei den Trenton Titans in der drittklassigen EHCL 31 Scorerpunkte, die ihm die Berufung zu den Adirondack Phantoms in die zweitklassige AHL bescherte. Dort wirbelte er weiter, kam in 43 Partien auf 13 Tore und zehn Assists. Für den Deutschen Eishockey-Bund (DEB) war er kein unbeschriebenes Blatt, fiel er doch schon bei vielen Junioren-Turnieren auf - zuletzt 2012 als einer der besten Spieler bei der B-WM der U20 in Garmisch.

Die erstmalige Berufung in den A-Kader kam für Noebels wenige Wochen vor WM-Beginn dann aber doch überraschend - im Nachhinein wäre er aber auch nicht unendlich traurig gewesen, wäre die E-Mail von Teammanager Klaus Merk nicht in seinem Postfach aufgeschlagen. Der sympathische Sportler erzählte: "Beim Saison-Abschlussgespräch hat man mir bei meinem Club natürlich gratuliert, aber auch verraten, dass ich einer von fünf Spielern gewesen wäre, der nach oben gegangen wäre." Oben ist die nordamerikanische Profiliga National Hockey League. So bekamen vier Teamkollegen zum Ende der AHL-Hauptrunde die Chance, bei den Philadelphia Flyers vorzuspielen.

Im Herbst soll es auch für Noebels so weit sein. "Ich versuche jedes Jahr, Schritt für Schritt zu gehen, um meinem Traum näher zu kommen", meinte der Angreifer. "Dann hoffe ich natürlich, dass der Trainer irgendwann sagt: Dem Jungen gebe ich jetzt mal eine Chance und schmeiß ihn einfach in irgendeine Sturmreihe rein."

Einfach so reingeschmissen wurde Noebels auch ins deutsche Team, einige der Auswahl-Kollegen kannte er vor dem Abflug nach Helsinki noch nicht persönlich. Unter all den erfahrenen Haudegen - mit und ohne vordere Zahnreihen - wirkt Noebels fast wie ein Teenager.

Nach seinen Jahren in den Nachwuchsteams in Krefeld, Berlin und Mannheim verließ er 2010 Deutschland, um sein Glück bei den Seattle Thunderbirds zu suchen. "Das würde ich jederzeit wieder so machen", erinnerte sich Noebels. "Das erste Jahr war super, ich hatte eine tolle Gastfamilie, die wie eine zweite Familie für mich war." 2012 siedelte er an die Ostküste nach Trenton und danach in die Kleinstadt Glenns Falls um. "Das war das erste Jahr, in dem ich allein in meiner eigenen Wohnung gelebt habe. Da lernt man einiges dazu, Kochen etwa."

An Kochen muss Noebels nach der WM erstmal nicht denken. "Dann werde ich zwei, drei Wochen die Beine hochlegen, mich von Mama verwöhnen lassen. Meine Familie habe ich acht Monate nicht gesehen." Lange wird die Pause aber nicht dauern, ehe die Vorbereitung im Sommer und die wichtigen Trainingscamps in den USA beginnen. Dort soll für Noebels dann der nächsten Schritt in Richtung NHL folgen - und wer weiß, vielleicht geht der Shootingstar im Herbst schon gegen Auswahl-Kollegen wie Christian Ehrhoff oder Marcel Goc auf Torejagd.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal