Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Constantin Braun von den Eisbären Berlin kehrt auf das Eis zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Comeback nach Depression  

Constantin Braun kehrt auf das Eis zurück

21.11.2013, 15:08 Uhr | dpa

Constantin Braun von den Eisbären Berlin kehrt auf das Eis zurück.  (Quelle: imago/City Press)

Constantin Braun kann nach seiner Krankheit mittlerweile wieder lächeln. (Quelle: City Press/imago)

Der Verteidiger Constantin Braun wird nach Überwindung seiner Depression sein Comeback für die Eisbären Berlin in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) geben. Das kündigte Berlins Manager Peter John Lee an: "Wir werden ihn spielen lassen. Er hat schon die ganzen Tage auf seine Rückkehr ins Team gedrängt. Wir haben ein gutes Gefühl, er ist vollkommen positiv drauf."

Der Nationalspieler selbst ist ebenfalls zuversichtlich. "Ich freue mich riesig darauf, wieder zu spielen", erklärte Braun. Anfang August hatte er sich wegen einer Depression in therapeutische Behandlung begeben. Vor einer Woche hatten die Ärzte ihr Einverständnis für eine Rückkehr ins Mannschaftstraining gegeben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017