Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eisbären verpassen Finaleinzug bei European Trophy

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Eisbären verpassen Finaleinzug bei European Trophy

20.12.2013, 23:21 Uhr | dpa

Eisbären verpassen Finaleinzug bei European Trophy. Oliver Kylington (l) von Färjestad BK im Zweikampf mit Mark Bell von den Eisbären Berlin.

Oliver Kylington (l) von Färjestad BK im Zweikampf mit Mark Bell von den Eisbären Berlin. Foto: Oliver Mehlis. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der deutsche Eishockey-Meister Eisbären Berlin hat sein erstes Spiel bei der European-Trophy-Finalrunde deutlich verloren. Der einzige deutsche Vertreter unterlag vor nur 3900 Zuschauern dem neunmaligen schwedischen Meister Färjestads BK mit 0:4 (0:0, 0:3, 0:1).

Somit haben die Berliner vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen Frölunda Göteborg keine Chance mehr, das Endspiel zu erreichen. Die Treffer für Färjestad, die durch ihren zweiten Sieg bereits im Finale stehen, erzielte Milan Gulas (21., 32.) sowie Per Aslund (38.) und Jack Connolly (48.).

Schlimmer als das Ausscheiden wiegt bei den Eisbären der Verlust von Torhüter Rob Zepp, der im ersten Drittel nach einem Zusammenprall mit Mitspieler Barry Tallackson gegen das Torgestänge gescheckt wurde und daraufhin mit einer Rippenprellung ins Krankenhaus zum Röntgen gebracht wurde. Wie lange der Nationalkeeper ausfallen wird, stand am Freitagabend noch nicht fest.

Zuvor hatte sich JYP Jyväskylä/Finnland durch einen 3:2-Sieg im Penaltyschießen gegen Titelverteidiger Lulea HF/Schweden als Sieger der Gruppe B für das Endspiel qualifiziert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal