Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Rückschlag für Köln gegen München

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Rückschlag für Köln gegen München

21.01.2014, 22:04 Uhr | dpa

Rückschlag für Köln gegen München. Münchens Thomas Holzmann, Toni Ritter und Felix Petermann (v.

Münchens Thomas Holzmann, Toni Ritter und Felix Petermann (v.l.) jubeln nach dem Treffer zum 4:2. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Die Kölner Haie haben im Kampf um die Tabellenspitze der Deutschen Eishockey Liga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Gegen den EHC München unterlag Köln 3:6 (1:2,1:2;1:2).

Durch die Niederlage verpassten es die Gastgeber, den Rückstand auf Spitzenreiter Hamburg Freezers zu verkürzen: Mit 76 Punkten liegt Köln bei zwei Spielen weniger weiter sieben Zähler hinter den Freezers. Zuvor hatten die Haie sieben ihrer acht vergangenen Heimpartien gewonnen. München steuert mit 64 Zählern als Siebter weiter auf Playoff-Kurs.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017