Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

NHL-Rekordspieler Marco Sturm beendet Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Akku ist einfach leer"  

NHL-Rekordspieler Sturm beendet Karriere

27.01.2014, 09:40 Uhr | sid

NHL-Rekordspieler Marco Sturm beendet Karriere. Marco Sturm war in der letzten Saison seiner langen Karriere für die Kölner Haie aktiv. (Quelle: imago/nhp)

Marco Sturm war in der letzten Saison seiner langen Karriere für die Kölner Haie aktiv. (Quelle: nhp/imago)

Schlussstrich: Der deutsche NHL-Rekordspieler Marco Sturm hat seine Karriere als Eishockey-Profi beendet. Der 35-Jährige, der mit 1006 so viele Spiele wie kein anderer deutscher Kufencrack in der nordamerikanischen Profiliga bestritten hat, nannte Motivationsprobleme als Grund für seinen Rücktritt.

In der vergangenen Saison war der 54-malige Nationalspieler für die Kölner Haie in der DEL aufgelaufen, nachdem er in der NHL keinen neuen Vertrag bekommen hatte.

"Konnte nur diese Entscheidung geben"

"Mein Akku ist einfach leer", sagte Sturm nun der Fachzeitschrift "Eishockey-News": "Ich hätte nicht mehr die 100 Prozent, die nötig gewesen wären, geben können. Gerade auch vom Kopf her. Und darum konnte es letztlich nur diese eine Entscheidung geben. Trotz aller Wehmut ist auch eine gewisse Erleichterung dabei."

Sturms Rücktritt kommt nicht überraschend, auch wenn es immer wieder Spekulationen über eine mögliche Rückkehr zu den Haien gegeben hatte, mit denen er im Playoff-Finale 2013 knapp an Meister Eisbären Berlin gescheitert war.

Sturm, der 1997 als 19-Jähriger nach Nordamerika ausgewandert war, lief in der NHL für die San Jose Sharks, Boston Bruins, Los Angeles Kings, Washington Capitals, Vancouver Canucks und Florida Panthers auf. Nach zwei Kreuzbandrissen hatte er aber keinen neuen Verein mehr gefunden.

Das letzte seiner insgesamt 54 Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft hatte der viermalige Olympiateilnehmer bei den Winterspielen 2010 in Vancouver bestritten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal