Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Mannheim verliert in München - Eisbären rücken vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eisbären rücken vor  

Zach verliert mit Mannheim in München

21.02.2014, 22:35 Uhr | dpa

Mannheim verliert in München - Eisbären rücken vor. Das Team von Hans Zach verlor gegen den EHC München mit 2:3 nach Verlängerung.

Das Team von Hans Zach verlor gegen den EHC München mit 2:3 nach Verlängerung. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Der frühere Bundestrainer Hans Zach muss mit den Adler Mannheim weiter um die direkte Qualifikation für die Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bangen. Der Tabellen-Sechste unterlag in einer attraktiven Partie beim EHC München durch den entscheidenden Treffer von Benedikt Brückner mit 2:3 nach Verlängerung.

Damit ließen die Mannheimer den direkten Verfolger bis auf drei Punkte herankommen. Für den erfahrenen Coach, der die Adler seit Jahresbeginn trainiert, war es die sechste Niederlage im 14. Spiel. Nur die ersten Sechs der Hauptrunde sind direkt für das DEL-Viertelfinale qualifiziert.

Mit zwei Toren binnen 34 Sekunden im zweiten Abschnitt hatte Alexander Oblinger einen großen Anteil am Erfolg des ERC Ingolstadt. Mit 5:3 siegten die Ingolstädter bei den Nürnberg Ice Tigers und festigten mit dem dritten Sieg in Serie ihren achten Rang.

Berlin schlägt die Wild Wings

Die Eisbären Berlin erzielten unterdessen im Kampf um einen Platz in den Pre-Playoffs den dringend benötigten Heimsieg gegen die Schwenniger Wild Wings. Vor 13.800 Zuschauern gewann der Deutsche Meister ungefährdet mit 4:1 und schob sich um einen Rang auf Platz zehn vor. Das Team aus der Hauptstadt profitierte dabei von der Niederlage des Konkurrenten Augsburger Panther, der nach Penaltyschießen 3:4 gegen die Krefeld Pinguine unterlag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal