Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Trainer Laporte verlängert bei den Freezers

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Trainer Laporte verlängert bei den Freezers

03.03.2014, 14:56 Uhr | dpa

Trainer Laporte verlängert bei den Freezers. Trainer Benoit Laporte hat in Hamburg bis 2015 verlängert.

Trainer Benoit Laporte hat in Hamburg bis 2015 verlängert. Foto: Timm Schamberger. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Die Hamburg Freezers gehen mit Trainer Benoit Laporte in die fünfte gemeinsame Spielzeit. Der 53 Jahre alte Kanadier habe seinen Vertrag beim Spitzenreiter der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bis 2015 verlängert, teilte der Club mit.

Laporte war in der Saison 2010/2011 zu den Freezers gewechselt und erreichte seitdem dreimal die Playoffs. In der aktuellen Saison gehen die Hanseaten als Vorrunden-Erster in die Playoffs.

"Benoit hat großen Anteil an der Entwicklung des Teams und an dem sportlichen Erfolg der Mannschaft. In den letzten Jahren sind die Hamburg Freezers unter ihm zu einem Spitzenteam geworden", lobte Sportdirektor Stéphane Richer den Coach. Laporte sagte: "Die bisherigen Leistungen, gerade in dieser Saison, erfüllen mich mit Stolz."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal