Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey-WM 2014: Reul vor Finnland-Spiel nachgemeldet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Reul vor Finnland-Spiel nachgemeldet

13.05.2014, 14:44 Uhr | dpa

Eishockey-WM 2014: Reul vor Finnland-Spiel nachgemeldet. Denis Reul verstärkt die Abwehr des DEB-Teams.

Denis Reul verstärkt die Abwehr des DEB-Teams. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Minsk (dpa) - Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina hat Verteidiger Denis Reul vor dem dritten Vorrundenspiel bei der Weltmeisterschaft gegen Finnland offiziell beim Weltverband IIHF nachnominiert.

Der 24-Jährige von den Adler Mannheim ist der 24. gemeldete Spieler des deutschen Teams für die WM in Minsk.

Cortina hatte zunächst nur 23 der maximal 25 erlaubten Profis registrieren lassen und kann das nun noch für einen weiteren Spieler im Laufe des Turniers nachholen. Neben Reul waren zunächst auch die beiden mitgereisten Stürmer Dominik Kahun (Sudbury Wolves) und Yasin Ehliz (Nürnberg Ice Tigers) nicht gemeldet worden. Gegen Finnland will sich die deutsche Mannschaft den dritten Sieg holen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal