Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eisbären Berlin verpflichten finnischen Torhüter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Eisbären Berlin verpflichten finnischen Torhüter

20.07.2014, 12:27 Uhr | dpa

Eisbären Berlin verpflichten finnischen Torhüter. Torhüter Petri Vehanen geht zu den Eisbären Berlin.

Torhüter Petri Vehanen geht zu den Eisbären Berlin. Foto: Markku Ojala. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin haben den Finnen Petri Vehanen als Nachfolger für Nationaltorhüter Rob Zepp verpflichtet. Der 36-Jährige wechselt vom tschechischen Club HC Lev Prag in die Hauptstadt.

Über die Vertragslaufzeit machte der Club aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) keine Angaben. Die Berliner gehen damit mit einem neuen Torhüter-Duo in die kommende Saison. Der 21 Jahre alte Matthias Niederberger stieß von den Manchester Monarchs aus der American Hockey League zu den Eisbären. Nationalkeeper Zepp verließ nach sieben Jahren die Berliner in Richtung NHL. Der 32-Jährige wechselte in die nordamerikanische Profiliga zu den Philadelphia Flyers.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal