Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: ERC Ingolstadt mehrere Woche ohne Angreifer Davidek

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

ERC Ingolstadt mehrere Woche ohne Angreifer Davidek

28.10.2014, 13:54 Uhr | dpa

Ingolstadt (dpa) - Der deutsche Eishockey-Meister ERC Ingolstadt muss mehrere Wochen auf Martin Davidek verzichten. Der 28 Jahre alte Angreifer erlitt beim 2:4 im DEL-Heimspiel am Mittwoch gegen Wolfsburg einen Bänderriss im Sprunggelenk.

Pausieren müssen außerdem die Angreifer Ryan MacMurchy, Derek Hahn und Eddy Rinke-Leitans, alle wegen Fingerbruchs. Auch Jeffrey Szwez muss wegen einer Wunde am Ellbogen, die er ebenfalls gegen Wolfsburg erlitten hatte, aussetzen, wie der Verein am Freitag mitteilte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal