Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eisbären Berlin: Saisonende für Constantin Braun

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Saisonende für Eisbären-Nationalverteidiger Braun

05.11.2014, 18:20 Uhr | dpa

Eisbären Berlin: Saisonende für Constantin Braun. Constantin Braun fällt wegen eines Knorpelschadens im Sprunggelenk für acht bis zehn Monate aus.

Constantin Braun fällt wegen eines Knorpelschadens im Sprunggelenk für acht bis zehn Monate aus. Foto: Oliver Mehlis. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Für Nationalspieler Constantin Braun von den Eisbären Berlin ist die Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) vorzeitig beendet. Der Verteidiger fällt wegen eines Knorpelschadens im Sprunggelenk für acht bis zehn Monate aus.

Damit ist der 26-Jährige auch für die Weltmeisterschaft im Mai in Tschechien keine Alternative. Die Verletzung wurde bei einem arthroskopischen Eingriff festgestellt und sogleich operiert, wie der DEL-Rekordmeister mitteilte. "Constantin wird uns nicht nur als guter Verteidiger, sondern auch aufgrund seiner Führungsqualitäten fehlen", sagte der Sportliche Leiter Stefan Ustorf und nannte den Ausfall einen "schmerzlichen Verlust". Nach Angaben von Eisbären-Teamarzt Jens Ziesche handelt es sich um die gleiche Verletzung wie vor rund zwei Jahren. Eisbären-Trainer Jeff Tomlinson hatte sich schon nach dem 2:3 gegen den EHC München im Fall von Braun pessimistisch geäußert.

Für die Partie am 14. November in Hamburg rechnet der Tabellen-Elfte mit der Rückkehr von Florian Busch (Schulterverletzung). Kapitän André Rankel fehlt mit einem Muskelfaserriss im Adduktorenbereich für drei bis vier Wochen. Verletzt sind auch Matthew Foy (Rippenbruch) und Henry Haase (Adduktorenverletzung).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal