Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: EHC München muss monatelang auf Lewis verzichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

EHC München muss monatelang auf Lewis verzichten

27.11.2014, 14:14 Uhr | dpa

Eishockey: EHC München muss monatelang auf Lewis verzichten. Der Münchener Grant Lewis fällt langfristig aus.

Der Münchener Grant Lewis fällt langfristig aus. Foto: Rene Ruprecht. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der EHC München muss voraussichtlich bis Ende März 2015 ohne Verteidiger Grant Lewis auskommen. Der Amerikaner musste wegen eines Sehnenabrisses an der rechten Schulter operiert werden und wird dem Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) damit lange fehlen.

In der vorigen Saison war der 29-Jährige mit 24 Scorerpunkten der zweitbeste Verteidiger der Bayern, in diesem Jahre brachte er es wegen Verletzungen nur auf fünf Spiele.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017