Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: Eisbären rücken auf Rang neun vor - Auch Köln gewinnt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Eisbären rücken auf Rang neun vor - Auch Köln gewinnt

10.12.2014, 22:17 Uhr | dpa

Eishockey: Eisbären rücken auf Rang neun vor - Auch Köln gewinnt. Die Eisbären rücken durch den Sieg auf neunten Tabellenplatz vor.

Die Eisbären rücken durch den Sieg auf neunten Tabellenplatz vor. Foto: Oliver Mehlis. (Quelle: dpa)

Köln/Nürnberg (dpa) - Die Eisbären Berlin sind in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf Rang neun vorgerückt. Nach zwei Heimniederlagen setzte sich der in dieser Saison bislang enttäuschende DEL-Rekordmeister bei den Nürnberg Ice Tigers 3:1 durch.

An den zuvor vor ihnen liegenden Franken (36) schoben sich die Berliner mit nun 37 Zählern vorbei. Auch dem Krisenclub Kölner Haie gelang ein wichtiger Erfolg. Der Vizemeister der Vorsaison bezwang vor 7336 Zuschauern die Augsburg Panther mit 1:0. Die Rheinländer bleiben Tabellen-Elfter. Nur die besten Zehn der Hauptrunde nehmen an den Playoffs teil.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal