Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: Adler Mannheim verlängert acht Spielerverträge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Adler Mannheim verlängert acht Spielerverträge

29.12.2014, 15:54 Uhr | dpa

Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim haben kurz vor dem Jahreswechsel gleich acht zum Saisonende auslaufende Spielerverträge verlängert.

Wie der Tabellenführer der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mitteilte, treten Ronny Arendt sowie die NHL-Veteranen Jochen Hecht und Glen Metropolit nun bis Ende der Saison 2015/2016 für die Kurpfälzer an. Metropolits kanadischer Landsmann Jamie Tardif und Christoph Ullmann verlängerten ihre Arbeitspapiere vorzeitig bis 2017, Nationaltorhüter Dennis Endras und Martin Buchwieser bleiben bis 2018 in Mannheim. Matthias Plachta, wie Ullmann und Buchwieser Nationalstürmer, hat sich gar für weitere fünf Jahre bis 2020 an die Adler gebunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal