Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: Tripcke-Vertrag als DEL-Chef bis 2018 verlängert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Tripcke-Vertrag als DEL-Chef bis 2018 verlängert

06.07.2015, 13:47 Uhr | dpa

Eishockey: Tripcke-Vertrag als DEL-Chef bis 2018 verlängert. Gernot Tripcke bleibt weiterhin DEL-Geschäftsführer.

Gernot Tripcke bleibt weiterhin DEL-Geschäftsführer. Foto: Rolf Vennenbernd. (Quelle: dpa)

Neuss (dpa) - Gernot Tripcke bleibt weitere drei Jahre Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Wie der Verband mitteilte, verlängerte der DEL-Aufsichtsrat den Vertrag des 47-Jährigen bis 31. Dezember 2018.

"Wir sind davon überzeugt, mit dieser Entscheidung die Positionierung der DEL im nationalen und internationalen Sportumfeld zu stärken", sagte DEL-Aufsichtsrats-Chef Jürgen Arnold: "Zugleich dokumentieren wir damit sowohl gegenüber unseren Partnern als auch den DEL-Clubs Kontinuität und Nachhaltigkeit." Tripcke freute sich über den "Vertrauensbeweis der DEL-Clubs". Er ist seit 2000 DEL-Geschäftsführer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verkehrschaos in Vietnam 
Dieser Rollerfahrer muss irre sein

Dieser vietnamesische Rollerfahrer rast mit seinem Zweirad rücksichtslos durch die Straßen von Hanoi. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal