Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey-Spieler erleidet Nierenriss

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

22-Jähriger auf Intensivstation  

DEG-Spieler Fischbuch erleidet Nierenriss

23.08.2015, 17:47 Uhr

Eishockey-Spieler erleidet Nierenriss. Düsseldorfs Daniel Fischbuch hat sich in der Champions League schwer verletzt. (Quelle: imago/Laci Perenyi)

Düsseldorfs Daniel Fischbuch hat sich in der Champions League schwer verletzt. (Quelle: Laci Perenyi/imago)

Schwere Verletzung beim Eishockey: Bei Daniel Fischbuch von der Düsseldorf EG wurde nach dem Champios-League-Spiel gegen die Black Wings Linz ein Nierenriss mit massiver Einblutung festgestellt.

Der 22-Jährige liegt derzeit auf der Intensivstation, teilte der Klub mit.

Schwere der Verletzung erst im Krankenhaus festgestellt

"Daniel muss aber nach derzeitigem Stand nicht operiert werden. Wir müssen aber noch weitere Tests abwarten. Wie lange er ausfallen wird, kann man noch nicht sagen", sagte DEG-Mannschaftsarzt Ulf Becker.

Bei der Premiere in der Champions League, die die DEG mit 6:3 gewann, sei Fischbuch im ersten Drittel von hinten gecheckt worden und habe anschließend über Probleme geklagt. Im Krankenhaus sei anschließend die schwere Verletzung festgestellt worden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017