Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: Reindl nun auch Präsident des WM-Organisationskomitees

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Reindl nun auch Präsident des WM-Organisationskomitees

06.11.2015, 19:48 Uhr | dpa

Eishockey: Reindl nun auch Präsident des WM-Organisationskomitees. Franz Reindl steht dem WM-OK vor.

Franz Reindl steht dem WM-OK vor. Foto: Armin Weigel. (Quelle: dpa)

Augsburg (dpa) - Der Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB), Franz Reindl, hat das Amt des geschäftsführenden Präsidenten des Organisationskomitees für die Weltmeisterschaft 2017 in Köln und Paris übernommen.

Das wurde bei einer gemeinsamen Präsentation der beiden Gastgeber in Augsburg bekannt. Der Weltverband verlange, dass der Präsident des ausrichtenden Verbandes diesen Posten innehabe, hieß es. Reindl war zuvor Generalsekretär und Geschäftsführer des gemeinsamen WM-Organisationskomitees. Generalsekretär für Deutschland ist nun Henner Ziegfeld.

Für das Turnier mit 64 Partien strebt der DEB gemeinsam mit dem Co-Ausrichter Frankreich eine Zuschauerzahl von 600 000 Besuchern an. "Das wird eine riesige Herausforderung, dieses Ziel zu erreichen", sagte Reindl. Bei der Heim-WM 2010 wurde eine Marke von 548 000 Zuschauern in 56 Spielen geschafft. Der Zuschauerrekord für eine WM wurde bei der diesjährigen WM in Tschechien mit 741 690 Besuchern aufgestellt.

Um ihr Ziel zu erreichen, verfolgen Deutschland und Frankreich eine Strategie mit niedrigen Eintrittspreisen. Für Köln soll es Tickets ab 19 Euro, für Paris sogar ab neun Euro geben. Als Durchschnittspreis streben die Organisatoren 38 Euro an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal