Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: Krisenclub Ingolstadt verlängert mit Verteidiger McNeill

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Krisenclub Ingolstadt verlängert mit Verteidiger McNeill

16.11.2015, 20:18 Uhr | dpa

Ingolstadt (dpa) - Eishockey-Profi Patrick McNeill hat seinen Vertrag beim ERC Ingolstadt trotz der derzeit schwierigen sportlichen Situation vorzeitig verlängert. Der Verteidiger unterschrieb für weitere drei Jahre, wie der Tabellenletzte der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mitteilte.

Der Kanadier McNeill war erst im Sommer von den Portland Pirates aus der zweitklassigen American Hockey League (AHL) zum deutschen Vizemeister gewechselt und hatte zunächst einen Kontrakt für diese Spielzeit erhalten.

Vor der nächsten Aufgabe gegen den Tabellen-Zwölften Schwenniger Wild Wings am Freitag suchen die Ingolstädter noch einen neuen Trainer. Von Emanuel Viveiros hatte sich der ERC am Samstag getrennt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017