Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: München strebt DEL-Halbfinale entgegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

München strebt DEL-Halbfinale entgegen

18.03.2016, 22:45 Uhr | dpa

Eishockey: München strebt DEL-Halbfinale entgegen. Die Berliner von Trainer Uwe Krupp konnten das zweite Spiel der Serie gewinhnen.

Die Berliner von Trainer Uwe Krupp konnten das zweite Spiel der Serie gewinhnen. Foto: Jörg Carstensen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der EHC München hat als einziges Team im Playoff-Viertelfinale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft eine 2:0-Führung vorgelegt. Der Hauptrunden-Sieger gewann am Freitagabend bei den Straubing Tigers 2:1 nach Verlängerung und landete in der Serie "Best of Seven" den zweiten Sieg.

Am Dienstag hatten die Münchner die Straubinger mit 5:0 bezwungen. Wer als erstes Team vier Siege hat, steht im Halbfinale.

Die Eisbären Berlin haben die Serie gegen die Kölner Haie zum 1:1 ausgeglichen. Der DEL-Rekordmeister siegte am Freitagabend in Köln mit 1:0 nach Verlängerung. Am Dienstag kassierten die Berliner noch eine deftige 0:3-Niederlage in der heimischen Arena.

Auch die Nürnberg Ice Tigers haben sich für ihre Auftakt-Niederlage gegen die Iserlohn Roosters revanchiert. Nach dem deutlichen 0:4 vom Mittwoch besiegten die Franken am Freitagabend die Sauerländer in einer hart umkämpften Partie mit 4:2.

Im Duell zwischen der Düsseldorfer EG und den Grizzly Wolfsburg steht es nach dem zweiten Match ebenfalls 1:1. Siegten die Düsseldorfer in Spiel eins am Mittwoch noch 4:1 in Wolfsburg, gingen am Freitag die Grizzlys als 3:2-Sieger vom Düsseldorfer Eis. Am Sonntag (14.30 Uhr) kommt es in allen vier Paarungen zum dritten Aufeinandertreffen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal