Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Kölner Haie: Mirko Lüdemann beendet Karriere in der DEL

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kölner Haie  

Kölner Rekordprofi Lüdemann beendet Spielerkarriere

12.04.2016, 13:38 Uhr | dpa

Kölner Haie: Mirko Lüdemann beendet Karriere in der DEL. Mikro Lüdemann spielte 23 Jahre für die Kölner und ist mit 1197 Pflichtpartien Rekordspieler des Clubs.

Mikro Lüdemann spielte 23 Jahre für die Kölner und ist mit 1197 Pflichtpartien Rekordspieler des Clubs. Foto: Marc Müller. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - DEL-Rekordspieler Mirko Lüdemann beendet seine Spielerkarriere bei den Kölner Haien.

Wie der Eishockey-Erstligist drei Tage nach dem Halbfinal-Aus in den DEL-Playoffs gegen den EHC München bekanntgab, wird der 42 Jahre alte Verteidiger von Mai an einen Job auf der Geschäftsstelle der Haie antreten. "Ich bin sehr dankbar dafür, dass der Verein mir einen fließenden Übergang in einen neuen Lebensabschnitt ermöglicht", sagte Lüdemann. Er spielte 23 Jahre für die Kölner und ist mit 1197 Pflichtpartien Rekordspieler des Clubs.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal