Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey-WM 2016: Finnland steht im Halbfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey-WM 2016  

Finnland erreicht Halbfinale bei Eishockey-WM

19.05.2016, 18:32 Uhr | dpa

Eishockey-WM 2016: Finnland steht im Halbfinale. Favorit Finnland steht im Halbfinale.

Favorit Finnland steht im Halbfinale. Foto: Maxim Shipenkov. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Finnland ist in das Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft in Russland eingezogen. Der Weltmeister von 1995 und 2011 behauptete sich im Viertelfinale mit 5:1 (1:0, 2:1, 2:0) gegen Außenseiter Dänemark und baute seine Siegesserie bei der WM auf acht Erfolge aus.

Mikael Granlund (15./59. Minute), Jarno Koskiranta (22.), der 18-jährige Patrik Laine mit seinem siebten Turnier-Treffer (39.) und Jussi Jokinen (58.) waren für die Finnen in St. Petersburg erfolgreich. Lars Eller erzielte für die Dänen den zwischenzeitlichen Anschluss zum 1:2 (32.). Im Kampf um den Finaleinzug kommt es zum Duell mit Russland oder Deutschland.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal