Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: RB München feiert Schützenfest in der Champions League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey-Champions-League  

Wolfsburg gelingt Überraschung - RB München feiert Schützenfest

09.09.2016, 22:52 Uhr | sid

Eishockey: RB München feiert Schützenfest in der Champions League. Maximilian Kastner von RB München (li.) und David Bartos beim Bully. (Quelle: imago/GEPA pictures)

Maximilian Kastner von RB München (li.) und David Bartos beim Bully. (Quelle: GEPA pictures/imago)

Der deutsche Eishockey-Meister Red Bull München hat zum Abschluss der Vorrunde der Champions League ein 7:0 (1:0, 3:0, 3:0) gegen den tschechischen Vizemeister Orli Znojmo gefeiert und sich damit den Gruppensieg gesichert.

Die Münchner hatten bereits vor dem Spiel ihr Ticket für die Playoffs der besten 32 Mannschaften sicher.

Vizemeister Grizzlys Wolfsburg setzte sich beim Titelverteidiger und schwedischen Meister Frölunda Göteborg dank eines Power-Play-Tores von Brent Aubin mit 3:2 (2:1, 0:1, 1:0) durch und zog damit als Zweiter ebenfalls in die nächste Runde ein.

Matsumoto eröffnet Schützenfest

In München trafen Jonathan Matsumoto (16.), Dominik Kahun (21.), Michael Wolf (23.), Jerome Flaake (35.), Tobias Wörle (50.), Derek Joslin (51.) und Brooks Macek (55.) für die Gastgeber, die bereits das Hinspiel bei den Tschechen 4:3 gewonnen hatten. Znojmo ist ausgeschieden.

Für die Wolfsburger hatten Tyson Mulock (8.) und Sebastian Furchner (9.) zunächst für eine 2:0-Führung gesorgt, Frölunda gelang der zwischenzeitliche Ausgleich durch Casey Wellman (14.) und Mats Rosseli-Olsen (30.). Doch dann traf Aubin.

Krefeld muss noch zittern

Aus deutscher Sicht haben damit bisher drei von sechs Teilnehmern die Playoffs erreicht. Auch die Eisbären Berlin sind qualifiziert. Gescheitert ist der ERC Ingolstadt. Die Adler Mannheim und die Krefeld Pinguine müssen noch zittern.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal