Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: Stürmer Wörle von Meister München verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Stürmer Wörle von Meister München verletzt

09.11.2016, 13:23 Uhr | dpa

Eishockey: Stürmer Wörle von Meister München verletzt. Tobias Wörle (m.

Tobias Wörle (m.) wird dem EHC Red Bull München mindestens vier Wochen fehlen. Foto: Marc Müller. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der EHC Red Bull München muss mindestens vier Wochen auf Stürmer Tobias Wörle verzichten. Der 32-Jährige erlitt eine Beinverletzung und wird daher rund einen Monat nicht spielen können, wie der deutsche Eishockey-Meister bekanntgab.

Die Blessur werde ohne Operation konservativ therapiert, hieß es.

Wörle stand in bislang allen 16 Saisonspielen der Deutschen Eishockey Liga für den aktuellen Tabellenführer auf dem Eis. Der Füssener war während der vergangenen Meistersaison von Straubing nach München gewechselt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal