Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

DEG mit neuen Personalsorgen: Schüle und Mannes fallen verletzt aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

DEG mit neuen Personalsorgen: Schüle und Mannes fallen aus

30.01.2017, 16:20 Uhr | dpa

DEG mit neuen Personalsorgen: Schüle und Mannes fallen verletzt aus. Düsseldorfs Verteidiger Tim Schüle (vorn) muss wegen eines Muskelfaserrisses mindestens zwei Wochen pausieren.

Düsseldorfs Verteidiger Tim Schüle (vorn) muss wegen eines Muskelfaserrisses mindestens zwei Wochen pausieren. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Die Düsseldorfer EG muss in der Deutschen Eishockey Liga auf zwei weitere Spieler verzichten. Verteidiger Tim Schüle fällt mit einem Muskelfaserriss mindestens zwei Wochen aus.

Nachwuchsspieler Nicklas Mannes steht wegen eines komplizierten Schien- und Wadenbeinbruchs sechs bis acht Monate nicht zur Verfügung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017