Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

DEB-Team erkämpft sich Entscheidungsspiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klarer Sieg gegen Italien  

DEB-Team erkämpft sich Entscheidungsspiel

13.05.2017, 22:50 Uhr | sid

DEB-Team erkämpft sich Entscheidungsspiel. Jubel beim DEB-Team. (Quelle: dpa/Monika Skolimowska)

Jubel beim DEB-Team. (Quelle: Monika Skolimowska/dpa)

Angeführt von Ausnahmestürmer Leon Draisaitl hat Deutschlands Eishockey-Nationalteam den erhofften Pflichtsieg auf dem Weg ins WM-Viertelfinale geschafft. Nun wartet am Dienstag ein Endspiel gegen den direkten Konkurrenten Lettland (ab 20.15 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de).

Gegen Abstiegskandidat Italien gewann die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm am Samstagabend mit 4:1 (2:1, 2:0, 0:0). Einen Tag nach dem unglücklichen 2:3 nach Verlängerung gegen Dänemark zeigte Deutschland erstmals mit NHL-Jungstar Draisaitl in dessen Heimatstadt Köln die erhoffte Reaktion.  Die Tore gegen Italien schossen Christian Ehrhoff (4. Minute), Matthias Plachta (19.), Yannic Seidenberg (23.), Dominik Kahun (26.) Für Italien traf lediglich Michele Marchetti (5.) nach einem erneuten Torhüterfehler von Danny aus den Birken.

Starkes Spiel von Draisaitl

"Die Erleichterung ist groß. Wir haben ein super Spiel gemacht und uns das verdient. Das war eine überzeugende Leistung von uns", sagte Kapitän Ehrhoff bei "Sport 1".

18.712 Zuschauer waren in die ausverkaufte Kölner Arena geströmt, um den 21 Jahre alten Star-Spieler zu sehen. Sie wurden nicht enttäuscht. Obwohl der Stürmer der Edmonton Oilers erst am Morgen aus Calgary eingeflogen worden war, stand er am Abend zusammen mit dem Münchner Brooks Macek und Mannheims Plachta in einer Sturmreihe auf dem Eis. Bereits nach gut vier Minuten hatte der Edmonton-Profi mit einem Klasse-Pass die Führung durch Ehrhoff aufgelegt. "Es war ok. Ich war aber noch nicht bei 100 Prozent", sagte Draisaitl und stellte fest: "Ich wollte hier sein, ich wollte dem Team helfen."

Nächster Aussetzer vom Goalie

Nur kurzzeitig musste das deutsche Team wegen eines erneuten Torwartfehlers von Danny aus den Birken bangen. 24 Stunden nach seinen entscheidenden Fehlern gegen Dänemark ließ der Münchner einen harmlosen Schuss kurz nach der Führung passieren. Wie schon gegen Dänemark war Deutschlands Vorsprung unnötig zunichte. Aus den Birken leistete sich damit in jedem seiner bislang drei WM-Spiele einen Aussetzer, die Deutschland bereits drei Punkte gekostet haben.

Auf den ebenfalls nachnominierten NHL-Goalie Philipp Grubauer hatte Sturm noch verzichtet. Umsichtig setzte der Playoff-Topscorer der Oilers immer wieder seine Nebenspieler gekonnt in Szene. Die überfällige erneute Führung nach einem einseitigen ersten Drittel schoss Draisaitls Sturmpartner Plachta in Überzahl. Auch im weiteren Spielverlauf war Draisaitls Deutschlands auffälligster Stürmer, auch wenn andere die Tore schossen. Die Sonderstellung des 21-Jährigen im Team verdeutlichte er zudem immer wieder, indem er wiederholt seine Mitspieler abseits der Trainerbank zu sich rief, um sie entsprechend zu instruieren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017