Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Live-Ticker: Augsburg - Dortmund live im Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Live-Ticker: Augsburg - Dortmund live im Ticker

10.11.2012, 18:26 Uhr

Das war?s für heute von der Bundesliga. Morgen geht es ab 15.15 Uhr live weiter mit dem Match Wolfsburg gegen Leverkusen.

Mit 3:1 gewinnt der BVB in Augsburg durch ein Tor von Reus und einen Doppelpack von Lewandowski. Das hört sich deutlich an, war aber ein ganz schön hartes Stück Arbeit für die Dortmunder. Der FCA hat fast über 90 Minuten gut mitgespielt, aber seine durchaus vorhandenen Chancen einfach nicht genutzt. Der Anschlusstreffer von Mölders in der 81. Minute kam zu spät. Dortmund rückt mit diesem Dreier auf Rang vier vor, der FCA bleibt Tabellenletzter.

90. Minute: Und dann ist Schluss! Schiri Gräfe pfeift ab und es bleibt beim 1:3 zwischen Augsburg und Dortmund!

90. Minute: Die Ecke von links bringt nichts ein.

90. Minute: Danach zieht Ostrzolek von halbrechts aus rund 20 Metern ab. Ein ganz strammes Ding und auf der Linie muss Weidenfeller zur Ecke parieren!

90. Minute: Koo mit der Ecke von rechts, die aber schlecht reinkommt. Die Dortmunder klären.

90. Minute: Ein Schuss von Ostrzolek wird zur Ecke abgefälscht!

90. Minute: Noch zwei Minuten und man hat den Eindruck, der FCA glaubt weiter, dass hier noch was geht.

90. Minute: Schmelzer muss rechts am Strafraum gegen Koo klären. Der FCA bleibt in Ballbesitz und vorne!

90. Minute: Drei Minuten werden nachgespielt!

90. Minute: Jentzsch haut das Leder noch mal weit und lang nach vorne, Dortmund klärt zunächst.

89. Minute: Musona nimmt den Ball halblinks gut mit, aber Piszczek hat aufgepasst und kann an der Strafraumgrenze klären.

88. Minute: Der FCA versucht noch mal alles und macht Druck. Vielleicht etwas zu spät.

87. Minute: Ecke von links von Musona. Der Ball kommt hoch rechts an den Fünfer. Mölders kommt aus sechs Metern total frei zum Kopfball, setzt den aber nur ans Außennetz!

87. Minute: Eckstoß für FC Augsburg

86. Minute: Weidenfeller lässt sich bei der Ausführung eines Freistoßes aufreizend viel Zeit und bekommt Gelb wegen Spielverzögerung.

85. Minute: Oliver Kirch kommt für Marco Reus ins Spiel

85. Minute: Offensiver geht's kaum noch bei den Augsburgern, die nun Mölders, Musona und auch Bance ganz vorne drin haben.

84. Minute: Aristide Bancé kommt für Kevin Vogt ins Spiel

84. Minute: Auch Bance soll beim FCA noch kommen!

83. Minute: Ein Freistoß für die Hausherren, aber Koo schießt den hoch rechts neben das Tor.

81. Minute: Toooooooooor!!! Jetzt also doch! Mölders macht das Tor zum 1:3! Ostrzolek flankt von links, in der Mitte setzt sich Mölders durch und köpft das Leder rechts neben dem Pfosten ein.

81. Minute: Jetzt ist die Luft doch ein bisschen raus. Auch die Ausgburger passen sich das Leder in der eigenen Hälfte zu.

79. Minute: tom fragt, ob das Ergebnis an der Harmlosigkeit der Augsburger Offensive liegt? Ja, das kann man nun so sehen. Chancen für Tore waren da, aber die hat der FCA alle liegen lassen.

78. Minute: Reus mit der zweiten Ecke in Folge von der rechten Seite. Auch die bringt nichts ein, die Augsburger klären.

78. Minute: Eckstoß für Borussia Dortmund

78. Minute: Eckstoß für Borussia Dortmund

77. Minute: Das war sicher nicht der beste Auftritt von Götze im BVB-Trikot, aber immerhin hat er das zweite Dortmunder Tor schön vorbereitet.

76. Minute: Moritz Leitner kommt für Mario Götze ins Spiel

76. Minute: Schieber ist sofort voll dabei, kommt links im Strafraum zum Schuss, setzt den aber aus sehr spitzem Winkel ans Außennetz!

74. Minute: Die BVB-Fans verabschieden ihren Doppeltorschützen mit "Lewandowski"-Sprechchören.

73. Minute: Julian Schieber kommt für Robert Lewandowski ins Spiel

72. Minute: Die Dortmunder nutzen also weiter sehr souverän ihre Chancen aus. Der FCA spielte und spielt mutig mit, belohnt sich aber selber nicht.

70. Minute: Toooooooooooor!!! Die endgültige Entscheidung, das 3:0 für den BVB durch Lewandowski. Ballverlust der Augsburger im Mittelfeld, Reus und Lewandowski starten, Reus legt noch mal ab und dann versenkt Lewandowski das Leder von links aus sieben Metern im Tor. Das ging alles blitzschnell, zu schnell für die FCA-Abwehr.

70. Minute: Klavan ist wieder mit dabei.

70. Minute: Oehrl war nicht schlecht, hat aber seine Chancen nicht genutzt und muss für den wieder genesenen Mölders Platz machen.

69. Minute: Sascha Mölders kommt für Torsten Oehrl ins Spiel

69. Minute: Klavan blutet und muss an der Seitenlinie weiter behandelt werden.

68. Minute: Lewandowski und Klavan prallen zusammen, der Augsburger bleibt leicht benommen liegen und muss behandelt werden.

67. Minute: Gleich noch eine Ecke von rechts hinterher. Schmelzer bringt das Leder rein, die Augsburger klären zu kurz in die Mitte, aber Götze setzt seinen Schuss drüber.

66. Minute: Eckstoß für Borussia Dortmund

66. Minute: Die Ecke von links bringt dem BVB nichts ein.

65. Minute: Piszczek kommt rechts im Strafraum zum Schuss, Ostrzolek ist noch dran und klärt so zur Ecke.

63. Minute: Großkreutz flankt von rechts in die Mitte. Zehn Meter vor dem Tor steigt Lewandowski hoch, köpft aber knapp drüber.

61. Minute: Und gleich die dicke Chance für Musona! Ottl zieht aus der Mitte aus 17 Metern flach aufs rechte Eck ab, Weidenfeller pariert zur Seite, da steht Musona und hämmert das Leder aus spitzem Winkel und fünf Metern an den rechten Außenpfosten!

60. Minute: Werner hat wohl alles gegeben, auch ein gutes Spiel gemacht, sieht nun aber etwas fertig aus. Mit Musona wird's offensiver beim FCA.

60. Minute: Knowledge Musona kommt für Tobias Werner ins Spiel

58. Minute: Vogt rempelt Reus relativ unsanft weg und bekommt für diese Aktion Gelb.

57. Minute: Beeindruckend: Der FCA spielt weiter und überhaupt nicht geschockt immer weiter nach vorne. Jetzt bleibt Werner aber rechts vor dem Strafraum hängen und verliert die Kugel.

56. Minute: Freistoß für den BVB von halbrechts. Schmelzer versucht den Reus, haut das Leder aber mindestens zehn Meter übers Tor. Das sah beim Tor von Reus in der 8. Minute dann doch etwas besser aus.

55. Minute: TraKra fragt, wie viele BVB-Fans dabei sind? Rund 4.000 Dortmunder sind mitgereist.

54. Minute: Aber der FCA ist schon wieder vorne! Werner flankt von links aus dem Halbfeld schön rechts an den Fünfer. Oehrl ist vollkommen frei, rutscht rein, trifft das Leder aber nicht mehr!

53. Minute: Eins muss man der Borussia heute lassen: Viele Chancen braucht sie für ihre Tore nicht!

51. Minute: Tooooooooooooor!!! Lewandowski macht das 2:0 für den BVB. Ein langer Abschlag von Weidenfeller, der bis an den Strafraum der Augsburger kommt. Götze leitet weiter an den Fünfer auf Lewandowski, der das Leder dann im Fallen aus sechs Metern durch die Beine von Jentzsch in die Maschen schiebt. Kompliziert, aber das Ding ist drin.

51. Minute: Kurz danach zieht Gündogan von leicht links aus der zweiten Reihe ab, setzt seinen Schuss aber drüber.

50. Minute: Piszczek flankt von rechts links in den Strafraum. Reus nimmt das Leder volley, aber am Fünfer steht Lewandowski im Weg und kärt unabsichtlich.

50. Minute: Werner bringt den folgenden Freistoß von der rechten Seite aber ganz schwach rein und die Dortmunder können ohne Probleme klären.

49. Minute: Schmelzer nimmt das Leder mit der Hand mit, Freistoß für den FCA.

48. Minute: Jürgen fragt, wie gut Santana Subotic vertritt? Na ja, also richtig souverän sieht das bei Santana nicht aus. Man merkt ihm einfach die fehlende Spielpraxis an. Er steht manchmal einfach nicht richtig.

47. Minute: Koo kommt dann in der Mitte zum Schuss, stand dabei aber wohl ganz knapp im Abseits.

47. Minute: Es beginnt mit einigen Ballverlusten von beiden Teams im Mittelfeld.

46. Minute: Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute: Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Augsburg.

Dortmund führt zwar, muss hier aber wirklich aufpassen, denn der FCA ist im Laufe des Spiels immer stärker geworden und hatte durchaus Chancen auf den Ausgleich. Noch hält die frühe Führung durch den direkt verwandelten Freistoß von Reus in der 8. Minute. Der BVB wirkte zwischendurch etwas rat- und ideenlos, hatte aber Sekunden vor dem Halbzeitpfiff die ganz große Chance, die Führung auszubauen. Der Schuss des ansonsten unauffälligen Götze landete aber nur am Pfosten. Gleich geht's weiter und hier ist für beide Teams noch alles drin!

45. Minute: Schiri Gräfe pfeift zur Pause und es bleibt beim 0:1!

45. Minute: Konter der Dortmunder: Reus geht rechts in den Strafraum udn passt zurück auf Götze. Der zieht halblinks aus 12 Metern sofort ab und nagelt das Leder an den linken Pfosten. Von da springt der Ball zurück ins Spielfeld und Jentzsch hat ihn dann.

45. Minute: Die folgende Ecke bringt dem FCA nichts ein.

44. Minute: Oehrl legt im Strafraum per Kopf links rüber auf Baier. Der zieht aus neun Metern und spitzem Winkel voll durch. Weidenfeller reißt auf er Linie die Arme hoch und kann das Geschoss über die Latte lenken!

43. Minute: Götze erneut mit einem ganz schwachen Ball von links außen, der es nicht mal in den Strafraum schafft.

42. Minute: Gündogan will links durchstarten, legt sich dann aber das Leder zu weit vor und das landet dann im Toraus. Dafür ist Lewandowski nach kurzer Behandlung an der Seitenlinie wieder dabei.

41. Minute: Lewandowski bleibt liegen und muss behandelt werden.

40. Minute: Langkamp räumt Lewandowski mit einem sehr üblen Foul ab und ist da mit Gelb noch gut bedient.

40. Minute: Nächster Anlauf der Borussia, aber auch Gündogan muss das Leder zurück in die eigene Hälfte passen.

39. Minute: Dortmund auf dem Weg nach vorne, aber in der Mitte macht nun Ottl dicht und erobert sich das Leder. Kaum ein Durchkommen im Moment für die Dortmunder, die sich durchaus schwertun.

37. Minute: user89 fragt nach dem Wetter? Um die 8 Grad, alles trocken. Mehr dazu über dem Ticker-Text bei "Stadion und Wetter"!

36. Minute: Erneut also eine gute Chance für den FCA, der sich seine Möglichkeiten weiter erspielt.

35. Minute: Callsen-Bracker legt in der Mitte perfekt mit der Brust für Oehrl ab. Der zieht aus 18 Metern sofort voll durch und sein Schuss geht nur um Zentimeter links oben a, Eck vorbei! Weidenfäller kann nur zuschauen und staunen.

34. Minute: Augsburg kommt insgesamt immer besser ins Match und hat nun 50 Prozent Ballbesitz! Mehr Daten und Statistiken gibt es unter SPIELERVERGLEICH und TEAMVERGLEICH.

33. Minute: Ballverlust der Augsburger vor dem eigenen Strafraum. Reus kommt ran, sieht halbrechts Götze und passt. Götze verspringt der Ball aber und landet so im Toraus.

32. Minute: Ostrzolek räumt rechts an der Mittellinie Reus ab und es gibt Freistoß für den BVB.

31. Minute: Koo steht und das Spiel läuft wieder.

30. Minute: Bender hatte in der Situation davor Koo hart gefoult und bekommt nachträglich Gelb von Schiri Gräfe.

30. Minute: Schiri Gräfe hat da kein Foul gesehen, aber Schmelzer ging da schon eher zum Mann als zum Ball. Koo steht aber wieder.

29. Minute: Koo bleibt nach einem Zusammenstoß mit Schmelzer liegen.

29. Minute: Werner kommt links an den Ball und will ihn flach zurück in den Strafraum legen. Santana hat aufgepast und fängt das Zuspiel ab.

28. Minute: Dortmund versucht's mit Reus durch die Mitte, aber da machen die Hausherren erneut dicht und erobern sich den Ball zurück.

26. Minute: Bitter: Schiri Gräfe verhindert einen Konter der Hausherren, weil er einen Pass aufhält. Gräfe wollte noch hochspringen, kam aber einfach nicht hoch genug.

25. Minute: Großkreutz versucht halblinks den Doppelpass mit Reus, spielt das Leder aber zu nah ans Tor. Jentzsch kommt schnell raus und ist vor Reus am Ball.

24. Minute: Danach flankt Gündogan aus der Mitte rechts vors Tor, Santana ist noch vorne, aber zu überrascht und kommt nicht ran.

23. Minute: Ecke von rechts von Schmelzer. Er bringt den Ball scharf an den Fünfer, aber die Ausgburger können per Kopf klären.

23. Minute: Eckstoß für Borussia Dortmund

23. Minute: Dortmund führt zwar, kommt aber nicht so richtig ins Rollen. Der FCA steht weiter clever und hält gut dagegen und mit.

22. Minute: Hummels will links außen Lewandowski steil schicken, aber sein Pass ist zu steil und landet im Seitenaus.

21. Minute: Götze will mal rechts starten, aber da grätscht Vogt rein und kann ins Seitenaus klären. Von Götze war bisher fast nichts zu sehen.

20. Minute: Lewandowski bekommt in der Mitte den Ball, zögert zu lange und dann kann ihm Vogt das Leder abnehmen.

19. Minute: Werner will links gehen, aber da grätscht Bender fair rein und klärt ins Seitenaus.

18. Minute: Werner bringt den Ball von links flach in den Strafraum, Santana pennt und in der Mitte kommt Oehrl ans Leder. Er rutscht leicht weg und zimmert den Ball so aus 12 Metern weit drüber!

17. Minute: manfred fragt, wie viele BVB-Fans da sind? Das dürften rund 4.000 sein.

16. Minute: Allerdings haben die Dortmunder mit bisher fast 72 Prozent Ballbesitz klar mehr Spielanteile. Mehr Daten und Statistiken gibt es unter SPIELERVERGLEICH und TEAMVERGLEICH.

15. Minute: Augsburg ist weiter gut dabei und versucht gegen Dortmund fußballerisch mitzuhalten. Das sieht bisher gut aus - trotz des Rückstands.

14. Minute: Baier kommt nach schönem Pass von Ottl in der Mitte aus der zweiten Reihe zum Schuss. Der Ball kommt halbhoch aufs linke Eck und ist so kein Problem für Weidenfeller.

12. Minute: max fragt, warum beim BVB Subotic nicht spielt? Der hat leichte Adduktorenprobleme und wird geschont. FÜr ihn ist Santana mit dabei, Subotic sitzt aber auf der Bank.

11. Minute: Geschockt ist der FCA aber nicht wirklich: Ostrzolek zieht von halblinks aufs rechte Eck ab. Weidenfeller pariert mit einer Faust erneut zur Seite!

10. Minute: Das war ganz stark gemacht von Reus, der mit diesem direkt ausgeführten Freistoß alle überrascht hat. Erste richtige Chance für den BVB und gleich das Tor.

8. Minute: Tooooooooooooooor!!! Freistoß von links fast an der Strafraumgrenze. Reus macht's direkt und schießt den Ball an den rechten Innenpfosten, von wo das Leder ins Tor prallt! Jentzsch ist ohne Abwehrchance.

8. Minute: Reus will links in den Strafraum, wird aber von Langkamp leicht gehalten. Freistoß für die Borussia.

7. Minute: Der FCA macht bisher das, was Trainer Weinzierl gefordert hat: Mutig mitspielen und Dortmund ärgern!

6. Minute: Werner ist nach Fehler der Dortmunder im Mittelfeld durch und zieht von links aus spitzem Winkel und rund elf Metern flach ab. Weidenfeller ist schnell unten und kann den Ball zur Seite parieren!

5. Minute: Reus flankt von halblinks rechts an den Fünfer. Klavan ist zur Stelle und klärt per Kopf. Danach kommt Großkreutz von der Strafraumgrenze zum Schuss, setzt den aber in die Mitte des Tores und damit in die Arme von Jentzsch, der sicher zupackt.

4. Minute: Dann ist der BVB ganz schnell im Strafraum der Hausherren, aber Schmelzers Schuss von links im Strafraum geht übers Tor.

3. Minute: Erstes Foul: Piszczek legt Werner kurz hinter der Mittellinie, Freistoß für den FCA, der aber nichts einbringt.

2. Minute: Das kann auch Dortmund: Bender mit dem steilen Pass rechts in den Strafraum, aber da steht kein Dortmunder und das Leder geht ins Toraus.

1. Minute: Ostrzolek gleich mal mit den langen Ball links die Linie entlang. Der Pass ist zu schnell und steil und landet im Toraus.

1. Minute: Los geht?s! Schiri Gräfe pfeift das Match an. Anstoß hat Dortmund.

Schiri Gräfe führt die Teams bei rund 8 Grad ins ausverkaufte Stadion. Gleich geht's los.

Der BVB muss neben Blaszczykowski (Aufbautraining) und Owomoyela (Waden-OP) auch auf Kehl verzichten, der aufgrund einer Kapselreizung im Knie ausfällt. Santana ersetzt in der Innenverteidigung den wohl leicht angeschlagenen Subotic.

Dortmund liegt schon elf Punkte hinter den Bayern und braucht in der Liga jeden Punkt. Am letzten Spieltag gab es nur ein 0:0 zu Hause gegen Stuttgart, jetzt soll wieder ein Dreier her, fordert Klopp: "Wir wollen den eingeschlagenen Weg fortführen, auch wenn gegen Stuttgart punktemäßig eine kleine Unterbrechung dazwischen war. Wir sind in der Spur - und wollen Ergebnisse holen."

Trainer Klopp nimmt die Favoritenrolle an, unterschätzt den FCA aber keineswegs: "Wir wissen, was auf uns zukommt. Wir fahren mit allem Respekt da hin." Und das nicht ohne Grund, denn in der letzten Saison kam die Borussia beim FCA nicht über ein 0:0 hinaus!

Dortmund muss sich gewaltig umstellen: Am Dienstag noch spielte der BVB in der Champions League bei Real Madrid und holte sich mit einer beeindruckenden Leistung ein 2:2. Heute geht?s nach Augsburg und da ist vor allem Umschalten und Konzentration gefragt.

Mölders ist nach seinem Knöchelbruch wieder einsatzbereit, auch Koo ist nach seinem Außenbandriss fit. Fehlen wird heute neben den Langzeitverletzten Verhaegh (Knöcheloperation), Sio (Achillessehnenbeschwerden) und Reinhardt (Zehen-OP) auch Moravek, den muskuläre Probleme plagen.

Und der FCA soll gegen die Borussia was wagen, fordert Weinzierl: "Wir müssen mutig sein und dürfen uns nicht verstecken, sondern wollen Herz und Leidenschaft an den Tag legen, um den BVB zu ärgern."

Natürlich geht Borussia Dortmund gegen den Tabellenletzten FC Augsburg als klarer Favorit in das Match. FCA-Coach Weinzierl glaubt dennoch an die Außenseiter-Chance seines Teams: "Einen Sieg traut uns keiner zu, doch in einem Spiel ist alles möglich. Wenn im Pokal der Dritt- einen Erstligisten schlagen kann, hat Augsburg auch Chancen gegen Dortmund. Und der Gegner muss sich umstellen von Madrid auf Augsburg, darin liegt vielleicht eine kleine Möglichkeit für uns."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten wir ab 15.15 Uhr vom Spiel FC Augsburg gegen Borussia Dortmund.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal