Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Borussia Dortmund - Fortuna Düsseldorf: Live-Ticker zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Live-Ticker: Dortmund - Düsseldorf

28.11.2012, 09:53 Uhr

Das war?s für heute im Live-Ticker. Morgen geht es hier ab 17.15 Uhr weiter mit den Mittwochs-Spielen der 2. Liga!

Das ist für den BVB natürlich ein böser Rückschlag bei der Aufholjagd auf die Bayern. Über weiter Teile des Spiels hatten die Dortmunder alles im Griff, haben aus ihrer Spielüberlegenheit aber einfach nicht genug gemacht. Düsseldorf hat hier defensiv lang extrem gut gestanden und auch nach dem Rückstand auf die eine gute Chance gelauert. Die kam in der 78. Minute als Reisinger der Ausgleich gelang. Die Dortmunder sind enttäuscht, die Düsseldorfer jubeln ausgelassen.

90. Minute: Aus! Schiri Aytekin pfeift ab, es bleibt beim 1:1 und Düsseldorf schafft die Überraschung und holt einen Punkt in Dortmund!

90. Minute: André Fomitschow kommt für Stefan Reisinger ins Spiel

90. Minute: Subotic flankt von rechts links vor den Fünfer, Schieber steigt hoch, aber sein Kopfball ist kein Problem für Giefer.

90. Minute: Dortmund noch mal vorne.

90. Minute: Noch eine Minute!

90. Minute: Piszczek kommt rechts aus sieben Metern zum Kopfball. Der kommt stramm aufs kurze Eck, aber Giefer ist da und fängt sicher ab!

90. Minute: Drei Minuten werden nachgespielt!

90. Minute: Schmelzer bringt den Ball von links flach rein, Balogun steht richtig und kann klären.

90. Minute: Konter der Gäste: Reisinger ist rechts durch, zieht aus 17 Metern ab, setzt seinen Schuss aber weit rechts vorbei.

89. Minute: Kruse spielt nach einem Freistoßpfiff für den BVB weiter und bekommt auch noch Gelb.

89. Minute: Freistoß für den BVB von rechts, fast am Strafraumeck. Schmelzer legt auf Schieber ab, der abzieht. Lambertz schmeißt sich rein und kann den Schuss abblocken.

87. Minute: Paurevic grätscht kurz vor dem Strafraum Piszczek hart um. Gelb hatte er schon und muss nun mit Gelb-Rot runter!

87. Minute: Die Minuten ticken runter. Dortmund greift weiter an, Düsseldorf verteidigt weiter gut.

86. Minute: Beide Trainer stehen nun an der Seitenlinie. Noch ist da aber alles im Rahmen.

85. Minute: Ecke von links von Schmelzer. Der Ball kommt hoch rein, ist in der Luft hinter der Linie und es gibt Abstoß vom Tor der Gäste.

85. Minute: Eckstoß für Borussia Dortmund

84. Minute: Es wird hektischer. Dortmund wirft alles noch vorne, das aber gerade nicht sehr planvoll.

83. Minute: Unfassbar: Piszczek legt von rechts perfekt mit dem Kopf an den Fünfer und da schafft Großkreutz das Kunststück, das Leder aus vier Metern nicht ins, sonders übers Tor zu schießen!

83. Minute: So, jetzt feiern die rund 8.000 Düsseldorfer Anhänger ihr Team. Gelingt hier die Überraschung?

82. Minute: Dortmund schon wieder vorne, aber Lewandowski haut das Leder von rechts im Strafraum gut zehn Meter drüber.

82. Minute: Auch Blaszczykowski hat heute richtig gut gespielt, dürfte nun aber etwas platt sein.

81. Minute: Julian Schieber kommt für Jakub Blaszczykowski ins Spiel

80. Minute: Ecke für den BVB von links, der Ball kommt hoch rein, etwas Verwirrung, aber dann können die Düsseldorfer doch klären.

80. Minute: Eckstoß für Borussia Dortmund

79. Minute: Das war die eine Chance auf die die Fortuna gewartet hat. Und die Gäste haben sie genutzt!

78. Minute: Tooooooooooor!!!!!!!! Reisinger macht den 1:1-Ausgleich für Düsseldorf! Kruse geht links und flankt rechts in den Fünfer. Schmelzer kommt zu spät, hinter ihm steigt Reisinger hoch und wuchtet das Leder durch die Beine von Weidenfeller aus drei Metern über die Linie!

77. Minute: Kruse steht links wieder im Abseits. Auch das machen die Dortmunder clever, wenn die Gäste mal nach vorne kommen.

76. Minute: Perisic flankt von links auf vollem Lauf, aber zu nah ans Tor. Giefer fängt im kurzen Eck sicher ab.

76. Minute: Viel Applaus für Reus, der zwar nicht getroffen hat, aber in der Offensive an fast jeder Aktion beteiligt war.

75. Minute: Ivan Perisic kommt für Marco Reus ins Spiel

74. Minute: Paurevic hatte vorher Leitner gefoult und Schiri Aytekin gibt ihm nachträglich Gelb.

74. Minute: Blaszczykowski legt von links auf Reus ab. Der schießt aus 18 Metern, aber der Ball geht zwei Meter rechts vorbei.

73. Minute: Noch sind die Düsseldorfer hier mit im Spiel. Ein Konter, der sitzt und der BVB hätte ein richtiges Problem.

72. Minute: Ecke für die Gäste von links, am Fünfer geht Schahin mit der Hand zum Ball und es gibt Freistoß für die Hausherren.

72. Minute: Dani Schahin kommt für Ken Ilsö ins Spiel

71. Minute: Eckstoß für Fortuna Düsseldorf

71. Minute: Blaszczykowski hat den Ball in der Mitte, versucht's alleine, weil links Reus im Abseits steht, kommt dann aber nicht durch.

70. Minute: Piszczek rutscht im Mittelfeld weg, setzt aber sofort nach und kann Bellinghausen das Leder wieder abnehmen.

69. Minute: Insgesamt ein starkes Match von Kehl, der 66 Ballkontakte hatte und 63 Pässe gespielt hat! Mehr Daten und Statistiken gibt es unter SPIELERVERGLEICH und TEAMVERGLEICH.

68. Minute: Moritz Leitner kommt für Sebastian Kehl ins Spiel

68. Minute: Lambertz beißt auf die Zähne und kommt zurück.

67. Minute: Lamberth hält sich die rechte Schulter und muss zunächst vom Platz.

66. Minute: Das war die erste richtig unschöne Szene im Spiel und Lambertz liegt noch am Boden und muss behandelt werden.

65. Minute: Vorher hat Subotic Lambertz da sehr böse auflaufen lassen und sieht nun zurecht Gelb für diese Aktion.

65. Minute: Kruse kommt mal links in den Strfraum durch und flankt in die MItte. Da steht aber kein Mitspieler.

64. Minute: Viel Glück für Giefer. Er spielt den Ball flach genau auf Großkreutz. Bodzek hat aufgepasst und kann noch reingrätschen, bevor Großkreut abziehen kann.

63. Minute: Jetzt kommt auch Paurevic wieder zurück auf Feld.

62. Minute: DaniB fragt, wie Weidenfeller spielt? Bisher ohne Fehler. Viel hatte er nicht zu tun, aber wenn was kam, war er da.

61. Minute: Vorher gab es ein Kopfballduell zwischen Santana und Paurevic. Das Ergebnis: eine blutende Nase bei Paurevic, der behandelt werden muss.

61. Minute: Weidenfeller muss wieder zupacken. Der Ball kommt hoch an den Fünfer, Reisinger lauert, aber Weidenfeller ist schnell draußen und packt energisch zu.

60. Minute: akyaka hatte gefragt, ob man die Düsseldorfer Fans hört oder ob sie untergehen? Jetzt gerade hört man die rund 8.000 Fortuna-Fans durchaus!

58. Minute: Das war der beste Spielzug bisher von den Gästen und auch die beste Torchance. Es geht also doch was in der Offensive der Fortunen.

57. Minute: Dann aber ein Konter der Gäste! Kruse geht von links in den Strafraum, spielt Weidenfeller aus, legt noch einmal quer auf Reisinger. Der will aus 12 Metern halhoch rechts einschießen, aber da steht Ilsö im Weg und blockt so den Schuss unfreiwillig ab!

56. Minute: Paurevic haut den Ball von links nach vorne, aber da steht kein Mitspieler und das Leder landet bei Weidenfeller.

55. Minute: Die Fortuna mal auf dem weg nach vorne, aber da steht Kruse knapp im Abseits.

54. Minute: Dortmund hat mit knapp 72 Prozent weiter klar mehr Ballbesitz und bestimmt das Spiel. Mehr Daten und Statistiken gibt es unter SPIELERVERGLEICH und TEAMVERGLEICH.

53. Minute: Ecke von rechts von Reus. Er schlägt das Leder weit links rüber, Großkreutz zieht da von der Strafraumgrenze sofort ab, aber sein Schuss bleibt in der Abwehr der Gäste hängen.

52. Minute: Eckstoß für Borussia Dortmund

51. Minute: Freistoß für die Gäste von rechts. Ilsö bringt das Leder scharf rein, die Dortmunder klären, aber Paurevic kommt halblinks zum Nachschuss und setzt den nur knapp rechts vorbei!

51. Minute: manni fragt, ob Götze dem Dortmunder Spiel fehlt? Ja, das hat man in der ersten Hälfte schon gemerkt, dass da einer vorne mit Ideen und Technik fehlt.

50. Minute: Dortmund übernimmt sofort wieder das Spielgeschehen. Etwas passiv, wie sich Düsseldorf nun verhält.

49. Minute: Piszczek flankt danach von der rechten Seite, aber Juanan steht richtig und klärt per Kopf.

47. Minute: Blaszczykowski flankt von rechts ganz scharf vors Tor. Das Leder senkt sich gefährlich, Giefer muss sich lang machen, kann es aber noch zur Seite abwehren!

46. Minute: Die Dortmunder sind sofort wieder auf dem Weg nach vorne. Großkreutz veruscht's links mit einem Hacken-Pass, aber der kommt nicht an.

46. Minute: Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute: Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Dortmund.

Die Führung für die Dortmunder geht natürlich in Ordnung. Der BVB war von Beginn an spielbestimmend, aber bis zur 43. Minute hat die Defensive der Gäste gut gestanden und fast nichts zugelassen. Es spricht für die Dortmunder, dass sie geduldig weiter nach vorne gespielt und dann im entscheidenden Moment das Tempo verschärft haben. Der Treffer war von Piszczek, Großkreutz und Blaszczykowski richtig stark rausgespielt. Mal sehen, was Düsseldorf in Hälfte zwei noch dagegensetzen kann. Gleich geht's weiter!

45. Minute: Pünktlich pfeift Schiri Aytekin zur Pause. Dortmund führt mit 1:0 gegen Düsseldorf!

44. Minute: Wieder hat Dortmund da blitzschnell das Tempo angezogen und das ging einfach zu schnell für die Gäste.

43. Minute: Toooooooooor!!! Blaszczykowski macht das 1:0 für den BVB. Piszczek flankt von rechts, Blaszczykowski legt auf Großkreutz ab, der legt wieder zu Blaszczykowski zurück und der haut das Leder von leicht rechts aus elf Metern volley links unter die Latte. Ganz stark und schnell gespielt und da war die Defensive der Fortuna einfach chancenlos.

42. Minute: Martin fragt im Feedback: "Hat Düsseldorf auch Chancen?" Kurze und klare Antwort: Nein.

41. Minute: Nach vorne spielen hier nur die Dortmunder, dafür verteidigen die Düsseldorfer bisher richtig stark. Viel, viel Arbeit für den BVB, der aber weiter klar das Spiel bestimmt.

40. Minute: Bellinghausen will mal links nach vorne gehen, aber Piszczek ist dran und kann ihm auch das Leder entwenden.

40. Minute: Dortmund zieht jetzt das Tempo an und kommt prompt zu ersten Chancen.

39. Minute: Und dann kommt Reus in der Mitte aus 14 Metern zum Schuss. Er rutscht dabei leicht weg und so ist der Schuss kein Problem für Giefer.

39. Minute: Lewandwowski und Reus versuchen es durch die Mitte, kommen aber nicht durch.

38. Minute: Die anschließende Ecke von rechts bringt dem BVB nichts ein.

37. Minute: Kurz danach komt Reus rechts im Strafraum aus sehr spitzem Winkel und rund zehn Metern zum Schuss. Der Ball kommt flach aufs kurze Eck und Giefer muss zur Ecke klären!

37. Minute: Reus passt das Leder von rechts flach vor den Fünfer. Lewandowski kommt zum Schuss, doch der wird abgeblockt.

36. Minute: Bender mit dem viel zu harten Pass rechts raus auf Blaszczykowski, der den Ball nicht unter Kontrolle bringen kann.

34. Minute: Dann ein Konter der Düsseldorfer, aber Lambertz hat da rechts am Strafraumeck gegen gleich drei Dortmunder keine Chance.

34. Minute: Freistoß von der linken Seite von Reus. Reus bringt das Leder scharf aufs kurze Eck, aber da kommt kein Dortmunder ran.

33. Minute: Konter der Dortmunder und dann wird Lewandowski von Bodzek gelegt. Freistoß für die Hausherren.

32. Minute: Nächste Ecke von rechts von Reus. Jetzt kommt das Leder hoch in die Mitte. Santana hält den Kopf hin, hat aber zu viel Rücklage und köpft deutlich drüber.

31. Minute: Eckstoß für Borussia Dortmund

31. Minute: Auch nach 30 Minuten hatte der BVB hier noch keine richtig gute Torchance. Düsseldorf spielt zwar defensiv, das aber richtig gut.

30. Minute: Chris_83 fragt, ob Götze, Hummels und Gündogan bis zum Spiel gegen die Bayern am Sonnabend wieder fit sind? Das klang bei Klopp vor dem Spiel so.

29. Minute: Reus bringt die folgende Ecke von rechts links in den Strafraum. Lewandowski köpft aus zehn Metern aufs linke Eck. Das aber ohne Druck und Giefer fängt auf der Linie sicher ab.

28. Minute: Piszczek flankt gut von der rechten Seite, Bodzek ist zur Stelle und klärt mit dem Kopf zur Ecke.

27. Minute: Bellinghausen geht links bis zur Torauslinie und flankt. In der Mitte steht aber kein Düsseldorfer und so können die Dortmunder wieder aufbauen.

26. Minute: fabian fragt, ob hier kein Feuer in der Partie ist? Bisher ist es eher ein Feuerchen. Dortmund versucht viel, aber die Düsseldorfer stehen bisher in der Defensive sehr gut und lassen so gut wie nichts zu.

25. Minute: Reus versucht es links außen, aber da geht Balogun resolut rein und nimmt ihm den Ball ab.

24. Minute: Julian17 fragt, warum Götze nicht dabei ist? Der fehlt wegen einer Oberschenkelprellung.

23. Minute: Blaszczykowski setzt sich rechts gegen van den Bergh durch, flankt dann aber zu nahe ans Tor. Giefer ist da und fängt sicher ab.

22. Minute: Ecke von links von Reus. Das Leder kommt ganz scharf in den Fünfer, Bellinghausen steigt hoch und klärt per Kopf.

21. Minute: Eckstoß für Borussia Dortmund

21. Minute: Kurz danach ein langer Ball auf Lewandowski, der aber etwas zu früh startet und knapp im Abseits steht.

20. Minute: Die Dortmunder bringen den Ball links an den Fünfer. Lewandowski lauert, aber Giefer kommt raus und klärt mit einer Faust.

19. Minute: Dortmund versucht es über die linke Seite, aber da ist alles dicht und so muss Schmelzer das Leder zurück in die eigene Hälfte spielen.

18. Minute: So ganz rund läuft's bei den Dortmundern noch nicht und jetzt wagen sich auch die Gäste mal länger nach vorne.

17. Minute: Ecke von rechts von Ilsö. Der Ballkommt hoch an den Fünfer, Kehl ist zur Stelle und klärt per Kopf.

16. Minute: Eckstoß für Fortuna Düsseldorf

15. Minute: Zapfenhuber fragt, wer mehr Ballbesitz hat? Der BVB mit jetzt 75 Prozent! Mehr Daten und Statistiken gibt es unter SPIELERVERGLEICH und TEAMVERGLEICH.

14. Minute: Lambertz und Weidenfeller prallen leicht zusammen. Das war aber keine Absicht und für beide geht's auch gleich weiter.

13. Minute: Schmelzer ist links mit vorne, kann sich aber nicht durchsetzen und verliert die Kugel.

13. Minute: Dann zählen die Fans runter und dann geht's aber richtig los! Nach exakt 12 Minuten und 12 Sekunden ist endlich auch auf den Rängen Stimmung!

11. Minute: BVB fragt, ob sich alle Fans an die 12 Schweigeminuten halten? Ja, hier singt oder ruft keiner. Klingt bisher nach einem Geisterspiel mit über 80.000 Zuschauern.

10. Minute: Philip98 fragt, wie viele Düsseldorfer im Stadion sind? Rund 8.000 Fortuna-Fans sind mit dabei.

9. Minute: Freistoß aus der Mitte aus rund 24 Metern. Schmelzer führt aus, setzt seinen Schuss aber weit übers Tor. Auch hier nur einen Raunen im Stadion. Keine Gesänge, keine Anfeuerungen und das im ausverkauften Stadion!

9. Minute: Ilsö legt Reus in der Mitte und es gibt Freistoß für den BVB.

8. Minute: Paurevic will rechts Balodun bedienen, aber der Ball ist zu lang und landet im Seitenaus.

7. Minute: Schmelzer zieht von halblinks aus der zweiten Reihe ab. Strammer Schuss, aber der geht doch ein paar Meter links vorbei.

7. Minute: Van den Bergh spielt den Ball von der linken Seite nach vorne, aber da steht kein Düsseldorfer und das Leder landet bei Weidenfeller.

6. Minute: Lewandowski bedient links außen wieder Großkreutz, daber der kommt jetzt nicht an Balogun vorbei.

5. Minute: Ein bisschen Raunen gibt's im Stadion, ansonsten ist hier alles still. Die Fans beider Klubs ziehen ihren Protest durch.

4. Minute: Reus passt fein links in den Strafraum auf Großkreutz. Der will in die Mitte ablegen, aber Bodzek geht dazwischen und kann klären.

4. Minute: Bender will rechts Blaszczykowski schicken, aber sein Zuspiel ist zu lang und landet im Toraus.

3. Minute: Julian fragt, woher der plötzliche Ausfall von Hummels kommt? Von einer leichten Knieverletzung.

2. Minute: Auch hier ist es zu Beginn des Spiels ungewohnt still. Die Fans wollen die ersten 12 Minuten und 12 Sekunden schweigen, um so gegen das neue Stadtion-Sicherheits-Konzept der DFL, das am 12.12.2012 beraten werden soll, zu protestieren. Und sie schweigen auch.

1. Minute: Kruse läuft links gleich mal ins Abseits.

1. Minute: Los geht?s! Schiri Aytekin pfeift das Match an. Anstoß hat Düsseldorf.

Die Fortuna muss heute auf einige wichtige Spieler verzichten. Es fehlen: Soares (Hüft-OP), Langeneke (Bänderverletzung im Knie), Levels (Bänderverletzung im Knie), Malezas (Rekonvaleszent nach Faserriss) und Cha (Muskeleinriss zwischen den Rippen). Damit stehen Düsseldorf mit van den Bergh, Juanan und Balogun nur noch drei gelernte Verteidiger zu Verfügung. "Es wird überschaubar", schilderte Meier die Lage seiner Defensive.

Am Freitag sicherte sich Düsseldorf mit einem 2:0 über den HSV den ersten Heimsieg der Saison. Trainer Meier war angetan von der Leistung seiner Mannschaft: "Es war ein Sieg der Leidenschaft. Wir haben mit einem unbändigen Willen gespielt." Eine ähnliche gute Leistung muss nun gegen den BVB folgen. "Der BVB ist mit dem FC Bayern München das Maß aller Dinge. Das ist das schwierigste und leichteste Spiel zugleich. Aber es ist doch toll, vor 82.000 Zuschauern aufzulaufen", sagte Meier.

Personell gab es vor dem Match einige Fragezeichen: Götze (Oberschenkelprellung), Hummels (Knieverletzung) und Gündogan (Sprunggelenksprellung) fallen heute aus. Kehl kann trotz Kapselreizung im Knie spielen. Owomoyela befindet sich nach seiner Waden-OP noch um Aufbautraining.

Am Sonnabend steht das große Duell bei den Bayern an, heute hat es der BVB aber erst einmal mit Aufsteiger Düsseldorf zu tun. Trainer Klopp hat kein Problem mit den englischen Wochen: "Wir fühlen uns wohl in diesem Rhythmus", erklärte Klopp. Der Coach erwartet defensive Gäste und forderte: "Eine vielbeinige Abwehr muss man beschäftigen." Da die Düsseldorfer vor allem auf Konter lauern werden, lautete seine Hauptfrage: "Wie sichern wir unsere Offensivaktionen ab?"

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Heute berichten ab 19.45 wir vom Spiel Borussia Dortmund gegen Fortuna Düsseldorf.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal