Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Bayer 04 Leverkusen - Nürnberg: Live-Ticker zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leverkusen - Nürnberg: Live-Ticker zum Nachlesen

04.12.2012, 14:03 Uhr

Das war's für heute von vom Match Leverkusen gegen Nürnberg. Ab 18.15 Uhr geht es hier weiter mit dem Topspiel Bayern gegen Dortmund!

Mit einem echten Arbeitssieg sichert sich Bayer die nächsten drei Punkte und festigt Tabellenplatz zwei. Das Tor von Kießling in der 37. Minute reicht also. Bitter für den Club, dass Kießling dabei im Abseits stand, was die Schiris nicht gesehen haben. Allerdings hatten die Nürnberger im Spiel einige sehr gute Chancen auf einen Treffer, haben die aber alle nicht genutzt. Ansonsten war das eigentlich ein guter Auftritt des Clubs in Leverkusen.

90. Minute: War's auch, Schiri Schmidt pfeift ab und Leverkusen schlägt Nürnberg mit 1:0.

90. Minute: Noch ein Freistoß für Leverkusen in der Hälfte der Gäste, das dürfte es gewesen sein.

90. Minute: Pinola hat seinem Arm im Gesicht von Bender. Schiri Schmidt gibt Freistoß für Bayer, Pinola motzt lautstark und bekommt nun Gelb.

90. Minute: Zwei Minuten werden nachgespielt.

90. Minute: Nur eine kurze Unterbrechung, Kießling steht wieder und kann weitermachen.

89. Minute: Kießling bleibt nach einem Zusammenprall mit Nilsson liegen.

88. Minute: Mak versucht es rechts außen, doch da nimmt ihm Hosogai fair den Ball ab.

88. Minute: Renato Augusto kommt für Gonzalo Castro ins Spiel

87. Minute: Und wieder rettet Schäfer! Kießling läuft rechts Slalom durch die Club-Abwehr und zieht dann aus zehn Metern aufs linke Eck ab. Schäfer reagiert wieder ganz stark und pariert zur Seite!

87. Minute: Jetzt läuft dem Club doch die Zeit davon. Vielleicht hätten die Gäste früher mehr wagen sollen.

86. Minute: Nach der Ecke senst Pekhart Wollscheid um und bekommt dafür Gelb.

86. Minute: Eckstoß für 1. FC Nürnberg

85. Minute: Beinahe! Rolfes zieht von von links im Strafraum aus 15 Metern ab und nagelt das Leder an den rechten Pfosten! Danach können die Gäste klären.

85. Minute: Noch fünf Minuten. Geht hier noch was für den Club oder macht Bayer den Sack zu?

84. Minute: Kiyotake mit der Ecke von rechts, Bayer klärt und Maks Nachschuss blockt Hegeler ab.

83. Minute: Eckstoß für 1. FC Nürnberg

82. Minute: Ecke von links von Castro. Schäfer kommt aus fünf Metern zum Kopfball, aber auf der Linie fährt Schäfer blitzschnell seinen linken Arm aus und kann parieren! Ganz stark!

82. Minute: Eckstoß für Bayer Leverkusen

82. Minute: Kießling bringt den Ball von rechts flach rein. Castro lässt schön durch, aber Hegeler hinter ihm kommt nicht ran.

81. Minute: Immer noch spielt Nürnberg hier sehr unaufgeregt. Wenn die Gäste was mitnehmen wollen, müssen sie aber langsam aufdrehen.

79. Minute: Mak kommt rechts im Strafraum aus 14 Metern zum Schuss. Friedrich fälscht leicht ab und dann kann Leno auf der Linie ohne Probleme aufnehmen.

78. Minute: Frantz hat ein gutes Match auf der rechten Seite gemacht. Auch er dürfte platt sein.

77. Minute: Alexander Esswein kommt für Mike Frantz ins Spiel

76. Minute: Jetzt langt Hosogai im Mittelfeld wirklich hart gegen Simons zu und bekommt zurecht Gelb.

75. Minute: Rolfes mit einem harmlosen Foul im Mittelfeld an Kiyotake. Schiri Schmidt zeigt Gelb, warum weiß nur er genau.

75. Minute: Kurz danach kommt Castro halbrechts von der Strafraumgrenze zum Schuss. Der Ball kommt als Aufsetzer aufs kurze Eck, Schäfer ist unten und hat das Leder im Nachfassen sicher.

74. Minute: Castro mit einem Freistoß aus der Mitte. Am Elferpunk kommt Kießling zum Kopfball, setzt den aber weit rechts neben das Tor.

73. Minute: Willy fragt, wie hoch die Chance des Clubs ist ein Tor zu schießen? Hoch, denn Chancen hatten die Nürnberger bisher jede Menge, jetzt müssen sie nur noch eine verwerten.

72. Minute: Toprak wirkt benommen. Vielleicht hat er Kreislaufprobleme, ein Foul oder Zusammenprall war nicht zu sehen.

72. Minute: Manuel Friedrich kommt für Ömer Toprak ins Spiel

71. Minute: Nicht ganz klar, was da mit Toprak los ist, aber er schleicht vom Platz und das sieht nicht gut aus.

70. Minute: Toprak kniet auf dem Rasen und muss behandelt werden.

69. Minute: Die Nürnberger spielen das weiter sehr geduldig und passen sich das Leder in den eigenen Reihen zu. Weiter nach vorne kommen die Gäste damit aber gerade nicht.

67. Minute: Castro flankt von rechts, Kießling steigt am Fünfer hoch, prallt mit Schäfer zusammen und beide bleiben liegen. Das aber nur kurz, dann rappeln sie sich wieder auf und können weitermachen. Schiri Schmidt hatte da kein Foul gesehen.

65. Minute: Alex fragt, warum Schürrle, der eigentlich ein gute Konterspieler ist, ausgewechselt wurde? So richtig viel ist ihm heute nicht gelungen. Er war allerdings viel unterwegs und ist vielleicht platt. Es könnte auch sein, dass Bayers Trainer-Team es mit Hegeler etwas defensiver angehen will.

64. Minute: Schöner Pass von Reinartz links in den Strafraum auf Kießling. Schäfer kommt raus, aber nicht ran und hat Glück, dass Kießling sich das Leder etwas zu weit vorgelegt hat und es nicht mehr vor dem Toraus erwischt.

63. Minute: Jens Hegeler kommt für Andre Schürrle ins Spiel

62. Minute: Tomas Pekhart kommt für Sebastian Polter ins Spiel

62. Minute: Robert Mak kommt für Hanno Balitsch ins Spiel

62. Minute: Castro bedient von rechts links im Strafraum Schürrle. Der will von der Torauslinie zurücklegen, aber Nilsson steht richtig und klärt.

61. Minute: Pinola nun mit einer Flanke von links. Harmlos, Leno ist draußen und fängt sie sicher runter.

60. Minute: Beim Club macht sich Pekhart bereit.

59. Minute: Chandler flankt von rechts in die Mitte des Strafraums. Wollscheid rückt raus und klärt mit dem Kopf.

58. Minute: Der Club gestaltet das Match weiter ausgeglichen und hat mit 52 Prozent nun sogar mehr Ballbesitz! Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

57. Minute: Frantz ist rechts mit vorne, doch sein Flankenversuch landet im Toraus.

56. Minute: Nun wieder eine Ecke von rechts von Castro. Das Leder kommt halbhoch in den Fünfer und jetzt können die Nürnberger endlich richtig klären.

55. Minute: Eckstoß für Bayer Leverkusen

55. Minute: Gleich die nächste Ecke für Bayer, jetzt von links. Castro bringt auch die hoch rein, am Fünfer steigt Kießling hoch und sein Kopfball wird ebenfalls zur Ecke geklärt.

55. Minute: Eckstoß für Bayer Leverkusen

55. Minute: Ecke von rechts von Castro. Der Ball kommt hoch vor den Fünfer, aber kein Leverkusener ist dran.

54. Minute: Eckstoß für Bayer Leverkusen

54. Minute: Chancen für beide Teams nun im Minutentakt. Das Spiel wird wieder schneller.

52. Minute: Castro hat rechts im Strafraum das Leder und zieht aus 14 Metern stramm und flach aufs kurze Eck ab. Schäfer ist unten, hat den Ball aber erst im Nachfassen sicher!

52. Minute: Pinola bekommt einen Freistoß gegen sich gepfiffen, bekommt sich gar nicht mehr ein und wird von Schiri Schmidt ermahnt.

51. Minute: Kurz danach köpft Polter aus sechs Metern nur um Zentimeter über die Latte!

50. Minute: Nach dem Freistoß kommt links Gebhart ran und bringt den Ball scharf rechts in den Fünfer. Frantz kommt da frei zum Schuss, setzt den aus spitzem Winkel aber knapp drüber!

50. Minute: Castro legt links Kiyotake und nun gibt es einen Freistoß für die Nürnberger in der Hälfte der Hausherren.

49. Minute: Danach reißt Kiyotake Kießling am Strafraum der Leverkusener um und es gibt Freistoß für Bayer.

48. Minute: Ecke von rechts von Kiyotake. Der Ball kommt hoch an den Fünfer, Wollscheid steigt hoch und klärt per Kopf.

48. Minute: Eckstoß für 1. FC Nürnberg

48. Minute: Chandler kann von rechts flanken, aber am kurzen Pfosten steht Toprak und klärt per Kopf.

47. Minute: Rolfes bedient durch die Mitte Castro, der dann aber an Balitsch hängen bleibt.

46. Minute: Beide Teams sind unverändert aus den Kabinen gekommen.

46. Minute: Anpfiff der zweiten 45 Minuten, Anstoß hat Nürnberg.

Nürnberg hat eine gute erste Hälfte in Leverkusen gespielt und liegt dennoch 0:1 hinten. Bayer erwischte den besseren Start mit drei Chancen in den ersten Minuten. Danach wurde der Club stärker und hatte in der 28. und 30. Minute durch Gebhart und Polter beste Chancen auf die Führung. Die ließ Nürnberg aus und so brachte Kießling in der 37. Minute sein Team in Führung - wenn auch aus einer Abseitsposition heraus. Es bleibt spannend, hier geht für beide Teams noch und was!

45. Minute: Schiri Schmidt pfeift zur Pause und in die geht es mit einem 1:0 für Leverkusen.

45. Minute: Eine Minute wird in Hälfte eins nachgespielt.

45. Minute: Castro flankt von rechts, sieben Meter vor dem Tor kommt Kießling zum Kopfball, setzt den aber weit links daneben.

44. Minute: roland fragt, der wievielte Treffer das für Kießling war? Sein neunter in dieser Saison!

43. Minute: Doch keine Ecke für den Club, nur ein Einwurf von rechts und der bringt nichts ein.

42. Minute: Kießling hält gegen Klose drüber, meckert über den Pfiff von Schiri Schmidt und bekommt eine deutliche Ermahnung.

41. Minute: Carvajal geht mal wieder rechts mit nach vorne, aber seine Flanke ist leichte Beute für Schäfer.

40. Minute: Gebhart legt Rolfes an der Mittellinie und es gibt Freistoß für die Hausherren.

39. Minute: Freistoß für den Club von der linken Seite. Kiyotake bringt den Ball hoch an den Fünfer, Wollscheid ist zur Stelle und klärt mit dem Kopf.

37. Minute: Toooooooooooor!!! Kießling macht das 1:0 für Bayer. Schürrle ist links durch, bedient dann in der Mitte Kießling, der das Leder aus 15 Metern flach links unten einnetzt. Schön gemacht, allerdings sah es so aus, als hätte Kießling beim Pass im Abseits gestanden. Der Treffer zählt und es gibt auch keine großen Proteste der Nürnberger.

36. Minute: Bisher ist das hier ein ausgeglichenes Match. Bayer hat nun etwas über 50 Prozent Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

35. Minute: Castro bringt auch die Ecke von links rein. Kießling steigt im Fünfer hoch, köpft mit dem Rücken zum Tor aber knapp über die Latte!

35. Minute: Eckstoß für Bayer Leverkusen

34. Minute: Freistoß für Leverkusen aus der Mitte. Castro bringt den Ball links vors Tor und die Gäste klären zur nächsten Ecke.

33. Minute: Jetzt nimmt das Spiel in jedem Fall wieder Fahrt auf und das gefällt auch den Zuschauern besser.

32. Minute: Die folgende Ecke von links bringt Bayer nichts ein.

31. Minute: Eckstoß für Bayer Leverkusen

31. Minute: Auf der anderen Seite kommt Castro zum Schuss, den Nilsson gerade noch so zur Ecke ablenken kann!

30. Minute: Viel Glück nun für die Leverkusener, dass es hier noch 0:0 steht!

30. Minute: Und gleich die nächste Mega-Chance für die Gäste! Kiyotake flankt von rechts, am Fünfer setzt sich Polter gegen Carvajal und setzt seinen Kopfball an die Unterkante der Latte! Das Leder springt zurück ins Feld und dann kann Leno aufnehmen.

29. Minute: Das war stark gespielt von Gebhart und Kiyotake und dieses Mal sah die Bayer-Abwehr gar nicht gut aus.

28. Minute: Die Riesen-Chance für den Club! Gebhart geht links, spielt den Doppel-Pass mit Kiyotake und zieht dann aus acht Metern ab. Sein Schuss geht nur Zentimeter rechts übers Toreck!

27. Minute: Bender spielt das Leder von halbrechts steil in den Strafraum, aber da ist kein Mitspieler und der Ball landet im Toraus.

26. Minute: Freistoß für den FCN von rechts. Zunächst kurz ausgeführt, dann flankt Kiyotake links an den Fünfer. Schiri Schmidt hat ein Foul gesehen und gibt Freistoß füf Bayer.

25. Minute: Kießling leitet das Leder schön und direkt weiter auf Schürrle. Der bekommt links außen das Spielgerät aber nicht unter Kontrolle.

24. Minute: Polter passt rechts raus auf Chandler, aber der steht im Abseits.

22. Minute: Der Clubberer fragt, welchen Eindruck Kiyotake macht? Noch keinen, er war erst acht Mal am Ball und das war alles unauffällig. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

21. Minute: Bender geht rechts mit nach vorne und flankt an den Elferpunkt. Kießling kommt da zwar zum Kopfball, aber der geht rechts am Tor vorbei.

20. Minute: Reinartz spielt den hohen, langen Ball nach vorne, aber da steht Schürrle rechts deutlich im Abseits.

19. Minute: Chandler geht rechts an Hosogai vorbei, doch dann landet seine Flanke im Toraus.

18. Minute: Carvajal ist rechts mit vorne, kommt dann aber nicht an Simons vorbei. Der folgende Konterversuch der Gäste bringt nichts ein.

17. Minute: Nach einigen Problemen in der Anfangsphase steht die Abwehr der Nürnberger nun sicherer.

16. Minute: Kiyotake bringt den Freistoß von rechts hoch rein, aber die Hausherren klären sicher per Kopf.

15. Minute: Hosogai hält Frantz leicht und es gibt Freistoß für den Club.

14. Minute: Frantz ist nach kurzer Behandlung an der Seitenlinie wieder mit dabei.

13. Minute: So, nach 12 Minuten und 12 Sekunden füllt sich nun auch die Fankurve der Leverkusener. Die Stimmung wird deutlich besser!

13. Minute: Rolfes geht an der Mittellinie mit dem Arm zu hart in Frantz rein und hat sehr viel Glück, dass er dafür nicht Gelb sieht. Frantz muss behandelt werden.

12. Minute: Mutlu fragt, wie viele Nürnberger mit nach Leverkusen gereist sind? Nach Angaben des Clubs genau 2.269 Fans.

11. Minute: Polter ist halbrechts im Strafraum und zieht flach aufs linke Eck ab. Kein strammer Schuss und so hat Leno keine Probleme und hat das Leder sicher.

10. Minute: Pascal fragt, ob die Fans auch hier die ersten 12 Minuten und 12 Sekunden schweigen? Ja, das machen sie, die Leverkusener Fan-Kurve ist sogar ganz leer.

9. Minute: Die Defensive der Gäste steht noch nicht sicher. Die Leverkusener kommen in den ersten Minuten viel zu leicht in den Strafraum.

8. Minute: Jetzt ist Kießling rechts durch und zieht aus elf Metern von rechts im Strafraum flach aufs kurze Eck ab. Schäfer ist auch hier zur Stelle, pariert und hat das Leder im Nachfassen sicher!

7. Minute: Schürrle ist halblinks wieder im Strafraum, tunnelt Balitsch und zieht aus 13 Metern ab. Nicht platziert genug und Schäfer kann sicher abfangen.

6. Minute: Die Ecke von links bringt nichts ein. Rolfes kommt dann von rechts zum Schuss, setzt den aber doch ein paar Meter links vorbei.

5. Minute: Schürrle war zwar zuletzt am Ball, aber die Schiris entscheiden auf Ecke für Bayer.

5. Minute: Schürrle kommt links im Strafraum ans Leder, Klose stört leicht, Schürrle kommt vorbei, Schäfer ist draußen und klärt kurz vor dem Fünfer!

5. Minute: Castro bringt den Ball von rechts hoch an den Strafraum, aber Chandler kann gleich wieder klären.

4. Minute: Hosogai legt rechts außen Frantz und es gibt Freistoß für den Club.

3. Minute: Nürnberg nimmt das Tempo gleich raus und passt sich das Leder in der eigenen Hälfte zu.

2. Minute: Wie schon am letzten Spieltag ist es sehr, sehr still im Stadion. Die Fans schweigen aus Protest gegen neue Stadionsicherheits-Pläne der DFL.

1. Minute: Nach 15 Sekunden der erste Schuss aufs Tor! Hosogai zieht von der Strafraumgrenze ab. Der Ball kommt in die Mitte des Tores und ist so kein Problem für Schäfer.

1. Minute: Los geht?s! Schiri Schmidt pfeift das Spiel an. Anstoß hat Leverkusen.

Einige Spieler treffen heute auf alte Bekannte: Kießling, Reinartz, Hegeler und Wollscheid spielten schon für den Cub, Balitsch wechselte dagegen von Bayer zum FCN.

Verzichten muss der Club heute auf Stephan (Meniskusoperation), Feulner (Rotsperre), Hlousek (Aufbautraining) und Mendler (Aufbautraining).

Trainer Hecking, der heute zum 100. Mal auf der Bundesliga-Bank der Franken Platz nimmt, rechnet sich auch gegen Leverkusen was aus: "Man hat in all ihren letzten Spielen gesehen, dass die Gegner zu Möglichkeiten kommen, da die Räume da sind. Wir müssen unsere Chancen ähnlich konsequent wie gegen Hoffenheim nutzen."

Auch Nürnberg kommt mit einem guten Lauf nach Leverkusen. Fünf Zähler holte der Club aus den letzten drei Spielen. Am Mittwochabend wurde Hoffenheim mit 4:2 abgefertigt und so ist Nürnberg nun Tabellenvierzehnter mit vier Punkten Vorsprung auf Platz 16.

Fehlen werden Bayer heute Kadlec, Schwaab und Bellarabi (alle im Aufbautraining). Lars Bender plagte sich unter der Woche mit einer Knieverletzung herum, kann aber spielen. Sam steht nach Muskelverletzung wieder zur Verfügung und sitzt zunächst auf der Bank.

Wie zufrieden man derzeit bei der Werkself ist, zeigt auch die Aussage von Sportdirektor Völler, der Teamchef Hyypiä und Cheftrainer Lewandowski so lobte: "Die beiden sind ein Top-Duo. Die Taktik auf dem Platz stimmt und sie haben viele Spieler besser gemacht."

Mit fünf Siegen aus den letzten sechs Bundesligaspielen - zuletzt ein souveränes 4:1 am Mittwoch bei Werder - hat sich Leverkusen auf den zweiten Platz gespielt. Auf die Bayern fehlen zwar schon zehn Punkte, aber Bayer spielt derzeit konstant guten und effektiven Fußball. Heute erwartet Teamchef Hyypia mit Nürnberg einen kampfstarken Gegner: "Wir werden bereit sein müssen, körperlich stark in die Zweikämpfe zu gehen, denn Nürnberg ist ein Team, das über den Kampf, große Laufbereitschaft und Aggressivität kommt."

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Bayer 04 Leverkusen gegen den 1. FC Nürnberg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal