Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Borussia Mönchengladbach - Mainz 05: Live-Ticker zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Live-Ticker: Gladbach - Mainz 2:0

10.12.2012, 10:01 Uhr

Aktuelles Ergebnis:
Gladbach - Mainz: 2:0

09.12.2012, 15:30 Uhr
Mönchengladbach, Borussia-Park
Zuschauer: 49.000

Torschützen:
1:0 Hanke (58.)
2:0 Arango (63.)


So, das war?s von hier. Gleich rollt der Ball in Hannover, wo die Werkself zu Gast ist. Sie können natürlich live dabei sein beim Live-Ticker.

Borussia Mönchengladbach schlägt Mainz 05 mit 2:0. Gladbach war heute nicht das bessere Team, aber das effektivere. Während die Mainzer gerade in der ersten Halbzeit ihre Chancen nicht nutzen konnten, haben die Borussen im zweiten Abschnitt eiskalt zugeschlagen. Favre hat da besonders mit der Einwechslung von Hanke nach der Pause ein glückliches Händchen bewiesen. Gladbach zieht mit diesem Dreier an den Mainzern vorbei und schnuppert so wieder an den internationalen Fleischtöpfen. Mainz tritt erst einmal auf der Stelle.

90. Minute:
Aus! Kinhöfer pfeift die Partie ab!

90. Minute:
Die Mainzer lassen die Köpfe hängen. Sie wissen, dass hier nichts mehr geht.

90. Minute:
Zwei Minuten werden hier nachgespielt.

88. Minute:
Die Fans feiern ihre Mannschaft. Das scheint ein versöhnlicher Heim-Abschluss zu werden. Am Freitag geht es ja noch zu den Bayern. Die Fans singen jetzt hier schon: " Zieeht den Bayern die Lederhosen aus!"

87. Minute:
Auch für Alvaro Dominguez war es die fünfte Gelbe. Er fehlt damit seiner Mannschaft am Freitag bei den Bayern.

86. Minute:
gelb Alvaro Dominguez geht an der Mittellinie ungestüm in einen Zweikampf. Auch er sieht Gelb!

85. Minute:
Für Nikolce Noveski war es die fünfte Gelbe. Er fehlt damit im letzten Bundesligaspiel des Jahres.

84. Minute:
auswechslung Peniel Mlapa kommt für Patrick Herrmann ins Spiel

83. Minute:
gelb Nikolce Noveski geht mit dem Ellenbogen in den Mann. Er sieht die Gelbe Karte!

81. Minute:
Herrmann geht links ab. Svensson kommt mit dem langen Bein und klärt so die Situation. Da ist der Verteidiger mit vollem Risiko reingegangen. Da hätte man auch einen Elfer geben können. Er hat erst den Fuß und dann den Ball getrofffen.

80. Minute:
"Serkan" fragt nach der Leistung von Rupp. Der hat nach hinten viel gearbeitet. In der Offensive konnte er aber keine Akzente.

79. Minute:
Risse flankt den Ball von rechts rein. In der Mitte ist Jantschke eingerückt, um zu klären.

79. Minute:
Die Gladbacher lassen dem Gegner jetzt zuviel Platz. Ein Anschlusstreffer und die Mainzer wittern hier wieder einen Punkt.

78. Minute:
auswechslung Tolga Cigerci kommt für Lukas Rupp ins Spiel

77. Minute:
gelb Herrmann setzt in einem Duell den Ellenbogen ein. Er sieht die Gelbe Karte.

75. Minute:
chance Die Ecke kommt von links rein. Am ersten Pfosten unterläuft Hanke die Flanke. Ter Stegen bekommt dann noch die Füße zusammen, um auch diesen Ball abzuwehren.

75. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

75. Minute:
chance Júnior Díaz spielt Ivanschitz im 16er an. Der zieht dann aus 13 Metern sofort ab. Ter Stegen bekommt gerade noch die Fäuste hoch, um den Ball abzuwehren.

74. Minute:
Der Schlussmann der Borussia macht heute einen sehr sicheren Eindruck. Das war in der jüngsten Vergangenheit ja nicht immer so.

73. Minute:
Risse bringt den Eckball von der linken Seite rein. Ter Stegen ist mit einer Faust dran und klärt.

72. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

71. Minute:
"Momo" fragt, wie sich die Fans der Mainzer verhalten. Die sind jetzt sehr still geworden. Das ist für ihre Mannschaft auch wirklich dumm gelaufen.

70. Minute:
auswechslung Júnior Díaz kommt für Radoslav Zabavnik ins Spiel

69. Minute:
Hanke ist deutlich aktiver als de Camargo. Aber wohl dem, der solche Spieler überhaupt hat. Und bald kommt ja auch noch de Jong, der langsam an die Mannschaft rangeführt werden soll.

68. Minute:
Hanke will aus 15 Metern abziehen. Noveski kann ihn blocken.

67. Minute:
Sogar Favre ist nach dem 2:0 aufs Feld gelaufen, um Arango zu gratulieren. Der Mann aus Venezuela ist einfach für die ganz großen Momente zuständig.

65. Minute:
auswechslung Marcel Risse kommt für Eugen Polanski ins Spiel

65. Minute:
auswechslung Nicolai Müller kommt für Shawn Parker ins Spiel

64. Minute:
War es das jetzt für die Mainzer? Die sind richtig bedient.

63. Minute:
tor Toooooooooooooooooor! Arango erzielt das 2:0 für Gladbach. Und wie! Müller ist weit aus seinem Tor, um einen langen Ball abzuwehren. Das macht er auch. Arango nimmt den Ball dann aber direkt und haut ihn per Bogenlampe aus gut 40 Metern ins leere Tor. Wahnsinn!

62. Minute:
"Markus" fragt nach der Leistung von de Camargo. Der hat heute einfach nicht stattgefunden. Wenn er nicht auf den Spielberichtsbogen gestanden hätte, hätte man ihn gar nicht bemerkt.

61. Minute:
Die Führung für die Borussia ist natürlich etwas schmeichelhaft. Das wird ihnen aber herzlich egal sein. Mainz muss hier jetzt noch mehr machen.

60. Minute:
Polanski zieht aus der zweiten Reihe ab. Der Ball fliegt weit am Tor vorbei.

59. Minute:
Da hat Gladbach einmal schnell gespielt und ist sofort belohnt worden...

58. Minute:
tor Tooooooooooooooor! Hanke erzielt das 1:0 für Gladbach. Nordtveit legt den Ball rechts raus auf Jantschke. Der zieht den Ball scharf auf den zweiten Pfosten, wo Hanke lauter. Der Stürmer nimmt direkt ab und knallt das Leder in die kurze Ecke. Der Ball schlägt knapp unter der Latte ein.

57. Minute:
Freistoß für Gladbach. Arango macht es von halbrechts aus 26 Metern wieder direkt. Der Ball fliegt erneut zwei Meter über das Tor. Müller muss nicht eingreifen.

56. Minute:
Das Niveau des Spiels nimmt jetzt wieder ab. Hier hat nur kurz das Feuer der Leidenschaft aufgeflackert.

55. Minute:
Der Ballbesitz der Mainzer liegt nur noch bei knapp 51%. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

54. Minute:
Ivanschitz zieht einen Freistoß in den 16er. Die Gladbacher wehren zu kurz ab. Parker hat den Ball dann aber 18 Meter vor dem Tor. Er braucht aber zu lange, um den Ball zu verarbeiten. Sein Schuss wird dann von Marx geblockt.

53. Minute:
Beide Mannschaften leisten sich weiterhin viele Ballverluste im Mittelfeld.

52. Minute:
Arango unterläuft Pospech. Der landet unsanft auf dem Kopf. Sah aber wohl schlimmer aus als es war.

51. Minute:
Wendt hat auf der linken Seite Platz. Er bricht den Sprint dann aber ab. Die Mainzer können sich wieder formieren.

49. Minute:
Gladbach scheint gewillt zu sein, hier jetzt ein bisschen mehr zu tun.

48. Minute:
Wendt zieht die Ecke von links rein. Die Mainzer wehren den Ball zu kurz ab. Nordtveit ist es dann, der die Kugel aus der zweiten Reihe weit über den Kasten setzt.

47. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

47. Minute:
Im Mainzer Block werden jetzt viele Bengalos abgebrannt. Das liefert natürlich viele Argumente für das neue Sicherheits-Konzept.

46. Minute:
Die Mainzer sind unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
auswechslung Mike Hanke kommt für Igor de Camargo ins Spiel

46. Minute:
schiri Schiri Kinhöfer hat das Spiel wieder freigegeben.

0:0 steht es zur Pause zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FSV Mainz 05. Die Zuschauer haben hier eine ganz schwache Borussia gesehen, die sich nicht eine echte Torchance erspielen konnte. Mainz dagegen wusste hier und da zu gefallen, scheiterte aber zwei Mal am hervorragend reagierenden ter Stegen. So bleibt es hier auch weiterhin spannend. Gleich geht?s weiter...

45. Minute:
schiri Kinhöfer pfeift den ersten Durchgang ab!

45. Minute:
Langer Ball auf Parker. Ter Stegen muss Kopf und Kragen riskieren, um zu klären.

45. Minute:
60 Sekunden werden hier nachgespielt.

45. Minute:
gelb Soto steigt hart ein, zieht aber zurück. Kinhöfer zeigt ihm trotzdem Gelb. Eine harte Entscheidung.

44. Minute:
Soto bringt einen Ball von links ein. Szalai läuft am ersten Pfosten ein, bringt den Ball aber nicht aufs Tor.

42. Minute:
Arango trifft Baumgartlinger mit dem Ellenbogen. Der Mainzer hat jetzt ein ordentliches Veilchen, das auch behandelt werden muss. Er kann aber weitermachen.

41. Minute:
Die Fans gucken sich das hier noch ganz geduldig an. Sie hoffen sicherlich auf eine bessere zweite Halbzeit.

39. Minute:
Mainz hat mehr Ballbesitz und auch die besseren Chancen. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

38. Minute:
Das Niveau des Spiels ist immer noch sehr begrenzt. Gladbach enttäuscht bislang auf der ganzen Linie.

36. Minute:
Eine Führung für die Gäste wäre hier mittlerweile verdient.

35. Minute:
chance Parker hat die Chance. Aus Nahdistanz scheitert der Mainzer am sensationell reagierenden ter Stegen. Der hat gerade noch den Arm hochgerissen und so den Ball abgewehrt.

35. Minute:
Freistoß für Gladbach. Arango setzt den Ball aus 26 Metern gut zwei Meter über die Querlatte. Das kann er eigentlich besser.

33. Minute:
Nordtveit bringt die Ecke von der rechten Seite rein. Die ist aber zu unpräzise. Die Mainzer klären ohne Not.

32. Minute:
ecke Eckstoß für Borussia M'gladbach

32. Minute:
Der Ballbesitz der Mainzer liegt jetzt bei fast 56%. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

31. Minute:
Das Spiel plätschert jetzt so ein bisschen vor sich hin. Torszenen bleiben hier Mangelware.

29. Minute:
Jantschke flankt den Ball von rechts rein. Heinz Müller fängt dann die Flanke ab. Der Mainzer Keeper darf also auch mitspielen...

29. Minute:
Ivanschitz tritt die Ecke von der rechten Seite. Die bringt aber keine Gefahr. Die Gladbacher können klären.

28. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

28. Minute:
Wieder schlagen die Mainzer den langen Ball. Ter Stegen ist aber erneut vor Szalai zur Stelle, um zu klären.

27. Minute:
Herrmann will aus 22 Metern abziehen. Sein Schuss wird geblockt. Wieder muss Müller nicht eingreifen.

26. Minute:
Die Borussia hat noch immer nicht aufs Tor geschossen. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

25. Minute:
Langer Ball auf Parker. Ter Stegen ist weit draußen und klärt mit dem Fuß.

25. Minute:
Die Partie verflacht jetzt zusehends. Da ist kaum Tempo drin.

23. Minute:
Für die Stimmung sorgen hier auch auf den Rängen die Mainzer. Gladbach ist unglaublich passiv.

22. Minute:
"Hans" fragt nach der Leistung von Hein Müller. Der ist noch nicht zu bewerten, da kein ernsthafter Ball auf sein Tor kam. Der Keeper muss aufpassen, dass es ihm nicht zu kalt wird.

20. Minute:
Von Arango und Rupp ist noch gar nichts zu sehen. Das Flügelspiel der Hausherren findet noch nicht statt

19. Minute:
Die Mainzer werden immer ballsicherer. Die Borussia bekommt keinen Zugriff auf das Spiel.

18. Minute:
Parker spielt Szalai im 16er an. Der kann sich dann da aber nicht gegen zwei Gegenspieler durchsetzen.

17. Minute:
Der Mainzer Coach Tuchel hat vor dem Spiel noch einmal bekräftigt, dass an den Gerüchten über einen Wechsel zu Schalke einfach rein gar nichts dran ist.

16. Minute:
Die Anfangsphase gehört hier den Gästen. Die haben auch über 51% Ballbesitz. Mehr Statistik gibt es unter "Teamvergleich" und "Spielervergleich".

15. Minute:
"Henni" fragt, ob das Spiel ausverkauft ist. Nein, ist es nicht. Ein paar Plätze sind hier heute frei geblieben.

14. Minute:
Wieder bringt Ivanschitz die Ecke von der linken Seite rein. Ter Stegen ist wieder draußen, um den Ball abzuwehren.

13. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

13. Minute:
Die Ecke der Mainzer bringt dann keine Gefahr.

12. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

12. Minute:
chance Parker legt den Ball herrlich für Szalai mit dem Kopf ab. Der zieht aus 17 Metern direkt ab. Ter Stegen wehrt den Ball nach vorne ab, hat dann aber Glück, dass Wendt klären kann.

11. Minute:
Die Mainzer führen die Ecke kurz aus. Ivanschitz bringt den Ball dann von links rein. Ter Stegen ist zur Stelle und fängt das Leder sicher weg.

11. Minute:
ecke Eckstoß für 1. FSV Mainz 05

10. Minute:
Die Zuschauer schweigen auch hier 12 Minuten und 12 Sekunden lang. So fehlt hier auch bislang die Stimmung.

9. Minute:
Freistoß für Mainz: Aus dem Halbfeld bringt Ivanschitz den Ball rein. Noveski ist aber zu früh gestartet. Die Fahne ist oben - Abseits!

7. Minute:
Langer Ball auf Herrmann. Der geht im Laufduell mit Svensson im 16er zu Boden. Das war aber kein Foul. Kinhöfer lässt das Spiel weiterlaufen.

6. Minute:
"Philip" will wissen, ob diedbacher nach dem Ausflug nach Istanbul wieder fit sind. Sind sie. Es steht ja heute wieder eine komplett andere Mannschaft auf dem Platz. Favre ließ ja ordentlich rotieren.

5. Minute:
Rupp spielt den langen Ball in die Spitze. Pospech ist dann aber vor Herrmann am Ball. Keine Gefahr...

4. Minute:
Die Borussia geht die Sache hier sehr ruhig an. Da wird noch sehr viel hintenrum gespielt.

3. Minute:
"Daniel" will wissen, wieviele Mainzer Fans ihre Mannschaft heute begleiten. Das werden so an die 1.500 sein.

2. Minute:
Die Mainzer treten hier sehr selbstbewusst auf. Parker will vom linken Strafraumeck abziehen. Sein Schuss wird geblockt.

2. Minute:
Die Bedingungen sind nicht so gut in Mönchengladbach. Es ist kalt und auch nass. Das Thermometer zeigt 2°C. Der Rasen ist dementsprechend auch sehr tief.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer aus Herne hat das Spiel freigegeben. Mainz stößt an!

Die Gesamt-Bilanz zwischen den beiden Klubs ist sehr ausgeglichen. Von 12 Duellen im Oberhaus konnten die Mainzer fünf gewinnen. Vier Mal behielt die Borussia die Oberhand. In Mönchengladbach gab es aber erst einen Sieg für den FSV.

Bei den Mainzern fehlen heute weiterletzten Bungert, Ede und Choupo-Mouting. Zudem sitzt Keeper Wetklo eine Rotsperre ab. Er wird heute durch erfahrenen Heinz Müller vertreten.

Besonders erfreulich aus der Sicht von Favre war sicherlich, dass auch Rekord-Einkauf de Jong sich zurück gemeldet hat. Er traf nach mehrwöchiger Verletzungspause zum 3:0-Endstand in der Türkei. Allerdings steht der Niederländer heute nicht im Kader. Verzichten muss der Coach auch weiterhin auf seinen Kapitän Daems, der noch immer an einer Bauchmuskelverletzung laboriert.

Und die Borussia ist heiß auf das Spiel gegen den Tabellenneunten aus Mainz. Denn mit einem Dreier könnte man heute an der Tuchel-Truppe vorbeiziehen. Genügend Selbstbewusstsein haben die Fohlen auch unter der Woche tanken können. Die Mannschaft von Lucien Favre gewann bei Fenerbahce Istanbul deutlich mit 3:0.

Das gute zuerst: Das Spiel findet statt! "Wir haben es mit viel Manpower geschafft, die Schneedecke aus dem Weg zu räumen, so dass nicht nur der Rasen im BORUSSIA-PARK, sondern auch das Stadion und Gelände insgesamt soweit frei sind. Die Wege zum Stadion und die Parkplätze rund um den BORUSSIA-PARK sind zwar noch schneebedeckt, aber verkehrssicher", erklärt Bernhard Nießen, Abteilungsleiter Stadionbetrieb.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga. Ab 15.15 Uhr berichten wir heute vom Spiel Borussia M'gladbach gegen den 1. FSV Mainz 05.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal