Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

VfL Bochum - SC Paderborn: Live-Ticker zum Nachlesen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bochum - Paderborn 4:0

17.12.2012, 10:21 Uhr

Aktuelles Ergebnis:
Bochum - Paderborn: 4:0

16.12.2012, 13:30 Uhr
Bochum, rewirpowerSTADION
Zuschauer: 10.250

Das war's vom Spiel in Bochum. Seit 15.15 Uhr sind wir mit dem Live-Ticker von der Bundesliga wieder für Sie da.

Der VfL Bochum bestätigt den Aufwärtstrend der letzten Wochen und feiert mit einem 4:0 gegen Paderborn den höchsten Sieg der Saison. Besonders in der zweiten Hälfte überzeugte der VfL heute mit starker Defensive und gut vorgetragenen Kontern. Paderborn konnte über die gesamte Spielzeit nur selten für Gefahr sorgen und drohte zwischenzeitlich auseinander zu fallen. Bochum verschafft sich Luft im Tabellenkeller, der SCP rutscht weiter ab.

90. Minute:
Das Spiel ist aus, Bochum schlägt den SC Paderborn mit 4:0.

89. Minute:
Wieder die Konterchance für den VfL, aber links am Flügel verspringt Bertram der Ball.

88. Minute:
Der Drops ist gelutscht. Die Gäste kommen zwar noch einmal durchs Mittelfeld, aber 40 m vor dem Tor ist Schluss.

87. Minute:
Bochum hat noch Lust auf Treffer Nummer 5. Paderborn will nun nur noch über die Zeit kommen.

86. Minute:
auswechslung Tobias Feisthammel kommt für Alban Meha ins Spiel

84. Minute:
Paderborn hat in den letzten Wochen nach starkem Saisonstart den Faden verloren.

83. Minute:
"Oh, wie ist das schön", singen die VfL-Fans. Wann gab es das das letzte Mal?

82. Minute:
auswechslung Sören Bertram kommt für Mirkan Aydin ins Spiel

80. Minute:
tor Tooooooooor, Scheidhauer trifft zum 4:0 für Bochum. Bochum kontert mustergültig im eigenen Stadion. Von rechts legt Goretzka für Scheidhauer auf und der kann sich frei vor Kruse die Ecke aussuchen. Links unten geht der Ball ins Tor!

80. Minute:
Paderborn zeigt Moral, aber dieses Spiel werden sie wohl nicht mehr drehen.

79. Minute:
Meha mit dem Freistoß der Gäste - direkt in die Bochumer Mauer, die allerdings sehr nah am Ball stand...

78. Minute:
Gute Freistoßposition für den SCP direkt vor dem Bochumer Strafraum.

77. Minute:
Viel Applaus für Dedic von den VfL-Fans, der VfL-Stürmer hat heute zwar nicht getroffen, aber stark fürs Team gerackert.

76. Minute:
auswechslung Kevin Scheidhauer kommt für Zlatko Dedic ins Spiel

76. Minute:
Noch ist knapp eine Viertelstunde zu spielen. Bislang hat der VfL Bochum rund 39 % Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

75. Minute:
Das dürfte es gewesen sein für die Gäste. Bochum zeigt eine richtig gute Partie und lässt hinten so gut wie nichts zu.

73. Minute:
auswechslung Alexander Iashvili kommt für Marc Rzatkowski ins Spiel

72. Minute:
tor Toooooooooor, Aydin macht Bochumer 3:0! Dauerdruck der Bochumer. SCP-Keeper Kruse kann gegen Dedic gerade noch retten, aber gegen den Aydins Nachschuss aus der Nahdistanz ist der Paderborner Schlussmann dann machtlos!

72. Minute:
ecke Eckendoppelpack für die Hausherren.

71. Minute:
ecke Eckstoß für VfL Bochum

70. Minute:
chance Und wieder die Gastgeber. Rechts im 16er zwingt Goretzka aus 13 Metern Kruse zur nächsten Klassetat.

69. Minute:
ecke Die Bochumer Ecke bringt nichts ein, aber Bchum ist da aktivere Team.

68. Minute:
chance Die Partie plätschert so dahin. Aber dann die Konterchance für den VfL. Dedic leitet ein und passt dann vorm 16er auf Aydin. Der hat nur noch Kruse vor sich und der SCP-Keeper rettet mit einem Klassereflex zur Ecke!

67. Minute:
Bei den Gästen rückt Brückner ins Mittelfed vor, Wissing geht in die Viererkette.

66. Minute:
auswechslung Jens Wissing kommt für Tobias Kempe ins Spiel

65. Minute:
Paderborns Christian Strohdiek liegt am Boden und muss behandelt werden. Er macht aber weiter.

64. Minute:
Die Partie findet fast nur noch im Mittelfeld statt. Dem VfL wird's gefallen.

62. Minute:
Aktuell hat man nicht den Eindruck, dass dem SCP hier heute noch ein Treffer gelingen würde.

61. Minute:
Die Bochumer Fans feiern bereits, aber noch ist rund eine halbe Stunde zu spielen.

60. Minute:
Eine Stunde ist gespielt. Bislang hat der VfL Bochum rund 38 % Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

59. Minute:
Die Gäste wirken ideenlos. Das Forechecking der Gastgeber gefällt dem SCP überhaupt nicht.

58. Minute:
gelb Yilmaz mit dem Textilvergehen an Kramer und der Paderborner sieht die erste Gelbe.

58. Minute:
chance Auf der anderen Seite versucht's Mario Vrancic aus rund 23 Metern, aber das ist eine sichere Beute für Esser im VfL-Tor.

56. Minute:
chance Starker Konter der Gastgeber. Über Dedic kommt der Ball von links zentral vor den Strafraum der Paderborner und Goretzka schließt direkt ab. Kruse kann den Volleyschuss sicher am Boden entschärfen!

56. Minute:
Hochklassig ist die Partie wahrlich nicht. "Wir wollen euch kämpfen sehen", singen die SCP-Fans.

54. Minute:
Bochum macht jetzt wieder mehr fürs Spiel und die Gäste haben Probleme, überhaupt vors VfL-Tor zu kommen.

53. Minute:
auswechslung Deniz Yilmaz kommt für Deniz Naki ins Spiel

53. Minute:
Der SCP wird gleich mit Yilmaz einen frischen Stürmer bringen.

52. Minute:
Rzatkowski mit dem Bochumer Freistoß in den Strafraum der Gäste, aber kein Mitspieler kommt an den Ball...

51. Minute:
Aufregung bei den VfL-Fans. Dedic geht halbrechts allein aufs Tor zu, aber die Fahne ist oben. Abseits, eine korrekte Entscheidung.

50. Minute:
Da ist der VfL-Konter. Der Ball kommt etwas ungenau links raus auf Dedic, der dann nur ein Schüsschen fabriziert...

49. Minute:
Das gleiche Bild wie in Hälfte eins. Bochum lässt die Gäste kommen und wartet auf die Konterchance.

48. Minute:
Zerfahrene erste Szenen im zweiten Abscnitt, beide Teams leisten sich viele Fehlpässe.

46. Minute:
Beide Teams machen zunächst unverändert weiter.

46. Minute:
schiri Weiter geht?s! Sascha Stegemann hat die zweite Hälfte in Bochum freigegeben. Die Paderborner haben nun Anstoß.

Zwei Treffer nach Eckbällen bescheren dem VfL Bochum eine komfortable 2:0-Halbzeitführung gegen den SC Paderborn. Bochum begann stark und setzte die Gäste früh und Druck. Mit der ersten echten Chance erzielte dann Aydin nach Rzatkowskis Ecke folgerichtig die Führung. Doch danach erlahmte das VfL-Spiel und die Gäste hätten nach Chancen von Hofmann und Vrancic ausgleichen können. Aber getroffen hat nur Bochum. Kurz vor der Pause sorgte Goretzka mit seinem 2:0 für die Vorentscheidung. Oder kommt der SCP noch einmal zurück ins Spiel? Gleich geht's weiter - dran bleiben!

45. Minute:
schiri Pause in Bochum. Der VfL führt mit 2:0 gegen den SC Paderborn.

44. Minute:
Paderborn fällt nicht viel ein, Demme mit dem abgeblockten Schussversuch aus der zweiten Reihe.

43. Minute:
Nun ist Moral beim SCP gefragt, die Ostwestfalen warten seit drei Spielen auf ein Erfolgserlebnis.

42. Minute:
Bitter für den SC Paderborn, der drauf und dran war, hier den Ausgleich zu machen.

41. Minute:
Bochum macht aus zwei Chancen zwei Tore, das nennt man wohl effektiv.

40. Minute:
tor Tooooooooor, Goretzka erhöht auf 2:0 für Bochum! Wieder Marc Rzatkowski mit der Bochumer Ecke von rechts und am zweiten Pfosten ist Goretzka zur Stelle. Unhaltbar rauscht sein Kopfball aus 7 Metern in die Maschen!

39. Minute:
ecke Dedic taucht einmal am 16er der Gäste auf und wird zur Ecke abgeblockt.

38. Minute:
Inzwischen wäre der Ausgleich für den SCP hochverdient. Bochum macht zu wenig nach vorn.

37. Minute:
ecke Auch die 6. Ecke der Gäste bringt nichts ein....

36. Minute:
chance Die Chance zum Ausgleich! Der lange Ball der Gäste auf Mario Vrancic, der hängt Rothenbach ab und zieht links im 16er aus der Drehung ab. Esser hat noch die Finger am Ball und lenkt den Schuss rechts am Pfosten vorbei!

35. Minute:
Bochum findet offensiv überhaupt nicht mehr statt. Aydin setzt sich kurz vorm Gäste-16er unfair gegen Strohdiek ein.

34. Minute:
Die Ecke der Gäste bringt nichts ein, aber Paderborn setzt sofort mit Brückner nach.

33. Minute:
Paderborn über rechts mit dem schnellen Demme. Dessen Flanke kann Sinkiewicz nur auf Kosten einer Ecke klären.

32. Minute:
Michael fragt: "Wie viele Fans aus Paderborn sind im Stadion?" Das dürften mehr als 800 sein.

31. Minute:
Bochum sollte nicht so früh im Spiel versuchen, das Ergebnis zu verwalten. Die Gäste werden stärker.

30. Minute:
Eine halbe Stunde ist gespielt. Bislang hat der VfL Bochum rund 46 % Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

29. Minute:
Viel Betrieb im Bochumer Strafraum nach einer Freistoßflanke der Gäste, aber am Ende drischt Maltritz das Leder weit raus.

28. Minute:
Dedic im Laufduell mit Christian Strohdiek rechts am 16er , aber der SCP-Abwehrmann gewinnt es.

27. Minute:
Paderborn hat jetzt mehr Ballbesitz, kann aber bislang so gut wie keine Gefahr heraufbeschwören.

26. Minute:
Bochum geht jetzt nicht mehr in jeden Zweikampf wie zu Beginn, das war aber auch extrem kraftraubend.

24. Minute:
Da ist die Konterchance für die Gastgeber, aber Goretzka verspringt das Leder im Mittelfeld....

23. Minute:
Roberto fragt: "Wie ist die Stimmung der VfL-Anhänger?" Jetzt natürlich bestens, ihr Team zeigt aber auch eine starke Vorstellung bislang.

22. Minute:
Der VfL Bochum lässt Paderborn jetzt kommen und lauert vermehrt auf Konter.

20. Minute:
ecke Diesmal bleibt die Ecke für die Gäste ohne Wirkung.

19. Minute:
chance Pasdderborn mit der Ecke und aus 9 Metern kommt Philipp Hofmann frei zum Kopfball. Esser reagiert erneut prächtig und drückt den Ball über den Querbalken!

18. Minute:
ecke Die Gäste mit der Antwort und es gibt Ecke für den SCP.

17. Minute:
tor Toooooooooor, Aydin bringt Bochum mit 1:0 in Führung! Rzatkowski mit der Ecke von rechts, am 5er steht Aydin besser als Strohdiek und wuchtet den Ball per Kopf aufs Tor. Zeitz will auf der Torlinie noch retten, kann den Ball aber nicht mehr herausbefördern!

17. Minute:
ecke Leon Goretzka holt die nächste VfL-Ecke heraus.

16. Minute:
chance Die Chance für die Gäste. Meha mit dem angeschnittenen Freistoß aus knapp 20 Metern und Esser im VfL-Tor muss sich erstmals strecken, um den Einschlag zu verhindern"

16. Minute:
Jetzt lässt sich sogar die Sonne blicken. Freistoß für die Gäste rund 20 Meter vor dem VfL-Tor.

15. Minute:
Eine Viertelstunde ist gespielt. Bislang hat der VfL Bochum rund 55 % Ballbesitz. Mehr Daten und Statistiken zum Spiel gibt es unter "Spielervergleich" und "Teamvergleich"!

14. Minute:
Kramer mit dem guten Auge spielt in die Gasse auf Rzatkowski, aber SCP-Keeper Kruse ist im 16er vor ihm am Ball.

13. Minute:
So jetzt sind wirklich alle Fans mit dabei, die 12 Minuten 12 Sekunden sind rum.

12. Minute:
Bochum ist jetzt Herr im Ring, Kramer und Dabrowski haben das Mittelfeld gut im Griff.

10. Minute:
Paderborn kann den Freistoß der Gastgeber abwehren, aber Bochum macht jetzt ordentlich Druck und will die Führung.

9. Minute:
Paderborns Demme kann Marc Rzatkowski nur per Foul stoppen. Freistoß für den VfL links vom Flügel.

8. Minute:
Und wieder geht es gut über die Außen beim VfL. Diesmal kommen die Hausherren über rechts mit Marc Rzatkowski, aber erneut wird seine Hereingabe abgewehrt.

7. Minute:
Bochum hat bislang etwas mehr vom Spiel und bestätigt den leichten Aufwärtstrend der letzten Woche.

5. Minute:
Die Fans in Bochum sind sich uneins. Ein Teil feuert den VfL lautstark an, der andere Teil schweigt.

4. Minute:
Die Ecke der Gastgeber bringt nichts ein, aber der Beginn ist vielversprechend.

3. Minute:
ecke Bochum fängt die Ecke gut ab und setzt zum Konter an. Wieder geht es über rechts und diesmal bringt Marc Rzatkowski den Ball in den 16er und holt die Ecke heraus.

2. Minute:
ecke Mario Vrancic mit der Gästeecke von links und Maltritz klärt auf Kosten der nächsten Ecke.

2. Minute:
ecke Im Gegenzug holen die Gäste die erste Ecke heraus.

1. Minute:
Und gleich der erste Aufreger! Bochum über rechts mit Youngster Goretzka und dessen scharfe Hereingabe kann SCP-Keeper Kruse gerade noch vor Aydin aus dem 5er befördern!

1. Minute:
Schmuddelwetter in Bochum. Bei milden plus 7 Grad ist der Platz nach dem Schnee der letzten Woche und dem Regen der letzten beiden Tage tief und entsprechend schwer bespielbar.

1. Minute:
Es geht los! Referee Sascha Stegemann hat die Partie in Bochum freigegeben. Die Gastgeber haben Anstoß.

Schiedsrichter Sascha Stegemann führt die Teams aufs Feld, gleich geht's los.

Zudem kam der SC Paderborn in dieser Spielzeit bislang auswärts besser zurecht als daheim. Mit 14 Punkten und vier Siegen auf des Gegners Platz gehört Paderborn zu den fünf besten Auswärtsteams der Liga. Fehlen wird den Gästen Linksverteidiger Thomas Bertels, der Gelb-gesperrt ist.

Die Gäste aus Paderborn kassierten zuletzt beim unglücklichen 0:1 im Heimspiel gegen Hertha BSC die dritte Niederlage in Folge. SCP-Coach Stephan Schmidt hofft nun, dass seine Elf diese "positive Wut" mitnimmt und in Bochum etwas mitnehmen kann. Da trifft es sich gut, dass mit Lukas Kruse der Stammkeeper der Gäste nach seiner Rot-Sperre wieder zwischen den Pfosten steht.

Im Tor der Gastgeber steht auch heute Michael Esser, da die etatmäßige Nummer eins, Andreas Luthe, nach überstandener Meniskusoperation noch Trainingsrückstand hat. Zudem müssen die Bochumer neben dem Rot-gesperrten Holmar Eyjolfsson auch auf die verletzten Tasaka und Angreifer Nikoloz Gelashvili verzichten.

"Wir müssen jetzt die drei Punkte holen", gibt VfL-Trainer Karsten Neitzel die Marchroute vor dem letzten Ligaheimspiel der Saison gegen Paderborn unmissverständlich vor. Nachdem die Bochumer zuletzt beim 3:0 in Dresden bereits wichtige Punkte sammeln konnten, soll nun mit einem Heimsieg gegen den SCP ein weiterer Schritt heraus aus der Abstiegszone gemacht werden.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der 2. Bundesliga. Heute berichten wir ab 13.15 Uhr vom Spiel VfL Bochum gegen den SC Paderborn.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal