Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Live-Ticker: Biathlon 2012/2013 - 15km Einzel Damen Östersund

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Live-Ticker: Biathlon 2012/2013 - 15km Einzel Damen Östersund

21.12.2012, 06:39 Uhr

Aktuelles Ergebnis:

1. Tora Berger (NOR)

2. Darya Domracheva (BLR)

3. Ekaterina Glazyrina (RUS)

4. Selina Gasparin (SUI)

5. Olga Vilukhina (RUS)

Gesamtergebnisse, Weltcupstände und Athletenprofile finden Sie hier.

19:20 Das war es vorerst aus Östersund
Wir verabschieden uns für heute aus Östersund. Am Samstag geht es weiter mit den Sprints der Damen und Herren, wir sind natürlich wieder mit dabei.

19:19 Starke Selina Gasparin
Eine faustdicke Überraschung schaffte die Schweizerin Selina Gasparin mit Platz 4, ihre Schwester Elisa landet dagegen im Mittelfeld, genauer gesagt auf dem 58. Rang. Auch die österreichischen Starterinnen Romana Schrempf und Katharina Innerhofer spielten als 65. und 96. bei der Vergabe der Weltcup-Punkte keine Rolle.

19:16 Die weiteren Platzierungen der DSV-Läuferinnen
Nadine Horchler verpasst als 45. die Punkteränge knapp und Maren Hammerschmidt landet nach schwachen Schießeinlagen schließlich auf dem 74. Rang.

19:15 Vier Deutsche in den Punkterängen
Mit Andrea Henkel, Miriam Gössner, Franziska Hildebrand und Tina Bachmann bekommen vier deutsche Läuferinnen Weltcup-Punkte. Henkel wird 8., Gössner liegt am Ende auf Rang 11, Hildebrand ist 14. und Bachmann liegt auf Platz 37 im Ziel.

19:04 Yurlova steuert die Top Ten an
Die Russin Ekaterina Yurlova wird noch in die Top Ten fahren. Selina Gasparin aus der Schweiz wird sie nicht von Platz 4 verdrängen können, am Ende ist es Platz 6, so dass die deutschen Läuferinnen alle einen Platz zurück fallen.

19:01 Mäkäräinen ist die Schnellste
Auf der Strecke war Kaisa Mäkäräinen am schnellsten unterwegs. Miriam Gössner hat nach wie vor die drittbeste Laufzeit und das wird sich auch nicht mehr ändern.

18:57 Zwei Deutsche in den Top Ten
Derzeit sind zwei deutsche Läuferinnen unter den ersten Zehn. Andrea Henkel ist auf Platz 7, Miriam Gössner auf Rang 10.

18:56 Maren Hammerschmidt schwach am Schießstand
Insgesamt sechs Schießfehler leistet sich Maren Hammerschmidt. Die Trainer werden es der jungen Läuferinnen verzeihen, sie soll erstmal Erfahrung im Weltcup sammeln.

18:53 Olsbu dann doch nervös
Nein, ein Fehler ist es schließlich doch noch geworden, derzeit steht sie auf Platz 21. Das könnte trotzdem ein tolles Ergebnis für die junge Norwegerin werden.

18:52 Olsbu könnte noch nach vorne laufen
Marte Olsbu hat sich noch keinen Schießfehler geleistet. Mal sehen, ob das so bleibt.

18:49 Horchler insgesamt mit zwei Fehlern
Ordentliche Schießleistung für Nadine Horchler. Zwei Schießfehler sind aber dennoch zuviel, um vorne zu landen, derzeit ist es Platz 38 nach dem vierten Schießen.

18:47 Auf Yurlova müssen wir noch achten
Ekaterina Yurlova leistet sich gerade beim dritten Schießen ihren ersten Fehler. Sie liegt trotzdem noch ganz gut im Rennen.

18:45 Hammerschmidt schafft es nicht, fehlerfrei zu bleiben
Mit bereits vier Fehern nach dem dritten Schießen liegt Maren Hammerschmidt ganz weit hinten im Klassement.

18:43 Wenn es dieses Schießen nicht geben würde.....
.....dann wäre Miriam Gössner auf Platz 3. Aber die Schießeinlagen wollen wir natürlich nicht missen, sie machen Biathlon ja so spannend.

18:38 Hildebrand ist durch
Derzeit ist Franziska Hildebrand auf Rang 12 im Ziel. Einen Schießfehler leistete sich die junge DSV-Läuferin.

18:37 Horchler mit zu vielen Fehlern
Nadine Horchler leistet sich heute zu viele Fehler es sind bereits drei nach dem dritten Schießen. Das reicht nicht für eine vordere Platzierung.

18:36 Glazyrina hat aufgeholt
Die Russin ist derzeit Dritte im Ziel mit zwei Minuten und zehn Sekunden Rückstand auf die führende Tora Berger.

18:36 Hildebrand kämpft
Franziska Hidebrand läuft eine gute Runde zu, derzeit liegt sie auf Platz 9.

18:32 Glazyrina fehlerfrei
Überhaupt keinen Fehler leistete sich Ekaterina Glazyrina, aber trotzdem hat sie drei Minuten Rückstand auf Tora Berger kurz vor dem Ziel.

18:30 Schön, Franziska!
Franziska Hildebrand leistet sich nur einen Fehler nach allen vier Schießeinlagen. Leider ist sie auf der Strecke nicht so schnell unterwegs, so dass sie schon drei Minuten Rückstand hat.

18:28 Domracheva und Mäkäräinen im Ziel
Beide Favoritinnen werden vorne mit dabei sein, für den Sieg haben sie sich aber zu viele Schießfehler geleistet.

18:27 Berger klar vorne
Genau drei Minuten Vorsprung hat Tora Berger auf die Zweitplatzierte. Es muss schon mit dem Teufel zugehen, wenn das nicht der Sieg ist.

18:26 Gasparin im Ziel
Selina Gasparin ist derzeit Erste im Ziel mit zwei Schießfehlern. Wenn sie den letzten Schuss nicht daneben gesetzt hätte, dann wäre es wohl eine vordere Platzierung im Schlussklassement geworden.

18:24 Tora Berger kurz vor dem Ziel
1,5 Kilometer vor dem Ziel hat Tora Berger mehr als drei Minuten Vorsprung auf die Nächstplatzierte. Aber Miriam Gössner war noch schneller, leider aber viel schlechter am Schießstand.

18:21 Mensch, Miriam, da wäre mehr drin gewesen
Miriam Gössner ist im Ziel und liegt derzeit auf Platz 3. Wenn sie fehlerfrei geblieben wäre, dann wäre es wahrscheinlich der Sieg gewesen, so stark war sie heute in der Spur.

18:20 Domracheva ist raus aus der Entscheidung
Darya Domracheva patzt einmal beim letzten Schießen und hat nun wohl keine Chance mehr, Tora Berger zu holen. Ihre erste Strafminute hatte sie in der Loipe schon aufgeholt, die zweite ist aber nun zuviel.

18:18 Vier mal null für Berger
Was für eine tolle Schieß-Performance von Tora Berger. Wie ein Roboter feuert sie alle Schüsse ins Schwarze.

18:18 Wie schade!
Selina Gasparin regt sich mächtig auf. Ihren allerletzten Schuss setzt sie daneben, trotzdem eine tolle Leistung.

18:17 Glazyrina weit vorne
Nach drei Schießen ist Ekaterina Glazyrina immer noch fehlerfrei. Das riecht nach einer vorderen Platzierung, wenn sie nicht beim letzten Anschlag vollkommen versagt.

18:16 Hammerschmidt macht sich bereit für den Start
Als letzte deutsche Starterin geht gleich Maren Hammerschmidt ins Rennen.

18:14 Gasparin immer noch stark
Die Schweizerin Selina Gasparin liegt nach dem dritten Schießen auf Platz 5.

18:12 Henkel steigert sich
Nachdem Andrea Henkel sich an den beiden ersten Schießen je einen Fehler leistete, blieb sie bei den anderen beiden Schießeinlagen fehlerfrei. Mit zwei Fehlern läuft sie momentan noch vorne mit, aber in der Loipe scheint es bei ihr nicht so zu laufen.

18:11 Gössner mit vier Fehlern insgesamt
Schade, Miriam Gössner, trotz starker Laufleistung wird es wohl nichts mit einer vorderen Platzierung. Vier Schießfehler sind einfach zu viel.

18:10 Berger kaum zu schlagen
Tora Berger ist am Schießstand so sicher, wie der Regen in London. Alle 15 Schüsse setzt sie ins Schwarze.

18:08 Toll, Tina!
Beim zweiten Liegendschießen bleibt Tina Bachmann fehlerfrei. Insgesamt bleibt es also bei zwei Schießfehlern nach drei Schießeinlagen.

18:07 Auf geht's, Andrea!
Ricco Groß gibt alles und feuert Andrea Henkel an. Aber ihr Schritt wirkt sehr schwer.

18:05 Henkel Sechste
Andrea Henkel ist nach dem dritten Schießen auf Platz 6, aber es folgen ja noch ziemlich viele Läuferinnen.

18:02 Endlich! Miriam Gössner mit einem Fünfer
Miriam Gössner darf sich nun endlich freuen. Beim dritten Schießen bleibt sie fehlerfrei.

18:02 Hildebrand unbemerkt mit null Fehlern
Eingerahmt von den Top-Favoritinnen bleibt auch Franziska Hildebrand fehlerfrei nach dem ersten Schießen.

18:01 Mäkäräinen dagegen nicht so gut
Kaisa Mäkäräinen hätte sich die beiden ersten Schießen in dieser Saison sicher anders vorgestellt. Sie leistet sich je einen Fehler.

18:00 Berger schießt stark
Blitzschnell feuert Tora Berger ihre Patronen ins Ziel. Auch nach dem zweiten Schießen hat sie null Fehler.

17:59 Zaitseva nicht fehlerfrei
Auch Olga Zaitseva hat je einen Fehler bei ihren beiden Schießen.

17:58 Oh nein, Tina Bachmann mit zwei Patzern
Beim Stehendanschlag leistet sich Tina Bachmann zwei Fehler und bekommt zwei Strafminuten aufgebrummt.

17:58 Gössner in der Loipe stark
Miriam Gössner hat die 30 Sekunden vor ihr gestartete Andrea Henkel schon überholt. Schade, dass sie schon drei Schießfehler hat.

17:56 Kuzmina nun vorne
Anastasia Kuzmina setzt sich nach dem ersten Schießen vor Selina Gasparin.

17:56 Der Schneefall wird heftiger
Es schneit dicke Flocken in Östersund. Das wird den Biathletinnen egal ein, solange es nicht allzu windig ist.

17:54 Tina Bachmann vorne dabei
Derzeit ist Tina Bachmann die beste Deutsche. Kurz vor dem zweiten Schießen ist sie auf Platz 2.

17:54 Gasparin bleibt Erste
Die Schweizerin Selina Gasparin scheint sehr gut drauf zu sein. Nach dem ersten Schießen ist sie nach wie vor Erste, obwohl schon alle Favoritinnen durch sind.

17:53 Henkel bleibt konstant
Leider heißt das, dass sie konstant einen Fehlschuss pro Schießen hat. Andrea Henkel hat nun also zwei Fehler auf dem Konto. Miriam Gössner nach zwei Schießen sogar schon drei.

17:52 Domracheva mit einem Schießfehler
Oha, die Weltcup-Zweite Darya Domracheva leistet sich direkt einen Schießfehler.

17:49 Gasparin fehlerfrei
Auch Selina Gasparin aus der Schweiz bleibt fehlerfrei.

17:49 Sehr schön, Tina!
Flüssig schießt sie ihre fünf Patronen ab und trifft jede Scheibe.

17:48 Tina Bachmann beim ersten Schießen
Jetzt mal Daumen drücken.

17:47 Berger Zweite
Tora Berger ist bei der ersten Zwischenzeit auf Platz 2. Nur die Litauerin Diana Rasimoviciute ist vor ihr, aber die hatte ein schlechtes Schießergebnis.

17:44 Gössner mit schwachem Start
Miriam Gössner ist schon direkt weit hinterher. Zwei Schießfehler beim ersten Anschlag bedeuten zwei Strafminuten.

17:43 Los Andrea, bleib fehlerfrei
Leider hat Andrea Henkel einen Schießfehler.

17:41 Tora Berger gestartet
Mit Tora Berger ist die erste Topfavoritin gestartet. Die anderen folgen jetzt innerhalb der nächsten zwei Minuten.

17:40 Brunet am Schießstand
Die französische Biathletin bleibt beim ersten Liegendanschlag fehlerfrei.

17:40 Ricco Groß feuert an
Ricco Groß macht Andrea Henkel Mut. "Nur zehn Sekunden auf die Spitze", ruft er ihr zu.

17:38 Starke Russin ist bereit
Olga Zaitseva macht sich warm, sie startet mit der Nummer 22.

17:37 Tolle Atmosphäre
Es sieht schon ziemlich beeindruckend aus, wenn das helle Flutlicht unter schwarzem Himmel auf den hellweißen Schnee scheint.

17:36 Die schwedischen Zuschauer jubeln
Mit Anna-Karin Stroemstedt ist die erste Lokalmatadorin gestartet.

17:34 Die ersten deutschen Starterinnen
Andrea Henkel macht sich bereit und ist im Rennen. Und jetzt auch Miriam Gössner.

17:32 Erste Geheimfavoritin gestartet
Der Französin Marie Laure Brunet mit der Nummer 2 wird viel zugetraut.

17:31 Los geht`s
Krystina Palka aus Polen ist als Erste ins Rennen gegangen.

17:28 Schießergebnis im Einzel sehr wichtig
Es ist ja ganz klar, wer am Schießstand die beste Figur abgibt, der hat auch gute Chancen auf eine vordere Platzierung. Natürlich gibt es starke Langläufer, die Schießfehler wieder aufholen können, aber besonders im Einzelwettbewerb ist ein gutes Schießergebnis sehr wichtig. Wer hier daneben zielt, geht nicht in die Strafrunde, sondern bekommt sofort eine Minute auf die Laufzeit aufgebrummt. Viermal wird geschossen, jeweils abwechselnd liegend und stehend.

17:23 Die Favoritinnen
Nach dem Karriereende von Magdalena Neuner werden die Karten natürlich neu gemischt. Darja Domratschewa aus Weißrussland wird zugetraut, den Biathlon-Winter in dieser Saison zu beherrschen. Dasselbe gilt für Tora Berger aus Norwegen und die Finnin Kaisa Mäkäräinen. Alle drei Favoritinnen starten kurz hintereinander Berger hat die Startnummer 23, Mäkäraäinen die 25. Und Domratschewa geht die Saison mit der Nummer 26 an.

17:16 Die Starterinnen aus Österreich und der Schweiz
Für Österreich beginnt Romana Schrempf mit der Startnummer 18. Katharina Innerhofer hat die Nummer 59. Für die Schweiz sind die Gasparin-Schwestern am Start. Die Ältere von beiden, Selina Gasparin hat die Startnummer 20. Elisa geht mit der Nummer 55 in die Loipe.

17:11 Die Startnummern der deutschen Teilnehmerinnen
Mit der Startnummer 8 geht die erfahrene Andrea Henkel ins Rennen, direkt dahinter mit der 9 folgt Miriam Gössner. Tina Bachmann hat die Startnummer 19 und Franziska Hildebrand startet mit der 41. Die Nummer 74 zog Nadine Horchler. Und als letzte DSV-Athletin geht Maren Hammerschmidt mit der Startnummer 92 ins Rennen. Vielleicht gelingt den Mädels ja ein ähnlicher Coup wie gestern Erik Lesser mit seinem sensationellen 3. Platz über 20 Kilometer.

17:08 Übergangsjahr für den DSV
Für das deutsche Team beginnt nun die Zeit nach Magdalena Neuner. Die alles überragende Biathletin der letzten Jahre hat ihre Karriere beendet. Doch damit nicht genug: Auch Kati Wilhelm, Martina Beck und Simone Hauswald haben sich dazu entschlossen, das Gewehr und die Langlauf-Skier an den Nagel zu hängen. Damit habe eine komplette Mannschaft aufgehört, sagte Trainer Uwe Müssiggang. Das habe man sich so nicht ausgesucht, deswegen sei diese Saison ein Übergangsjahr. „Wir haben derzeit kein Team, in dem alle sechs Mädchen in der Lage sind, um die Medaillen mitzukämpfen," so der Damen-Bundestrainer.

17:03 Großes Starterfeld
102 Biathletinnen gehen heute an den Start, darunter sechs Deutsche und je zwei Starterinnen aus Österreich und der Schweiz.

16:57 Hallo aus Östersund in Schweden
Herzlich willkommen zum Auftakt des Biathlon-Weltcups im schwedischen Östersund. Um 17.30 Uhr startet hier das Damenrennen über 15 Kilometer.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Sturm in Sotschi 
Sie ahnt noch nichts von der Riesenwelle

Eine junge Frau filmt sich bei einem Spaziergang an der Strandpromenade Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal