Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

Tour de Ski 2013 live: Kowalczyk feiert vierten Tour-Sieg in Folge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Live-Ticker: Ski Langlauf 2012/2013 - Val di Fiemme (ITA) 9km Bergverfolgung Damen Tour de Ski

06.01.2013, 13:32 Uhr

Aktuelles Ergebnis:

1. Justyna Kowalczyk (POL)

2. Therese Johaug (NOR)

3. Kristin Störmer Steira (NOR)

4. Krista Lähteenmäki (FIN)

5. Astrid Jacobsen (NOR)

Gesamtergebnisse, Weltcupstände und Athletenprofile finden Sie hier.

12:33 Auf Wiedersehen!
Die Tour de Ski 2012/2013 der Damen ist Geschichte und hat mit Justina Kowalczyk eine würdige Siegerin gefunden. Damit verabschieden wir uns erstmal vom Langlauf. Um 14.50 Uhr sind aber schon die Männer mit ihrer Schlussetappe dran.

12:31 Böhler auf 25
Stefanie Böhler ist jetzt auch angekommen. Mit einem Rückstand von über zehn Minuten wird sie 25. Sandra Ringwald hatte die letzte Etappe doch nicht mehr in Angriff genommen.

12:27 Katrin Zeller auf Platz 10
Katrin Zeller hat doch noch einige Plätze gutmachen können und wird tolle Zehnte. Denise Herrmann ist am Ende noch ein wenig eingebrochen und läuft auf Platz 13 ein. Auch das ist aber ein gutes Ergebnis.

12:25 Vier Norwegerinnen unter den ersten Sechs
Was für ein Ergebnis für die Norwegerinnen! Astrid Jacobsen auf Platz fünf und Heidi Weng auf Platz sechs machen ein tolles Mannschaftsergebnis perfekt.

12:24 Platz drei für Steira
Kristin Störmer Steira ist das gesamte Rennen alleine gelaufen und sichert sich jetzt den dritten Platz. Im Ziel wird sie jetzt von ihrer Landsfrau Johaug gepflegt. Die Finnin Lahteenmaki wird Vierte.

12:22 Auch Johaug jubelt
Die Leistung des Tages hat aber Therese Johaug gebracht. Im Ziel hat sie einen Rückstand von 27 Sekunden. Sie hat also fast zwei Minuten auf Kowalczyk aufgeholt. Das es noch so knapp wird, hätte wohl keiner gedacht. Auch die Norwegerin kann im Ziel also jubeln.

12:21 Kowalczyk triumphiert
Justina Kowalczyk beansprucht nochmal die letzten Kräfte und schiebt sich über die Ziellinie. Sie hebt kurz jubelnd die Arme und bricht dann erschöpft zusammen. Ihr vierter Tour-Sieg in Folge ist perfekt. Herzlichen Glückwunsch!

12:18 Tolles Rennen von Johaug
Auch wenn es nicht mehr ganz noch vorne reichen wird, absolviert Therese Johaug hier ein grandioses Rennen. Ihr Rückstand beträgt nur noch 41 Sekunden. Die Norwegerin wird heute wohl insgesamt die Schnellste im Anstieg sein.

12:16 Das Ziel ist nahe
Kowalczyk muss nochmal 29% Steigung bewältigen und Johaug kommt immer näher. Aber die Polin wird sich wohl irgendwie ins Ziel retten können. Ihr fehlen 500m bis zur Erlösung.

12:14 Purer Kampf
Wirklich beeindruckend wie sich die Damen hier quälen können. Auch im hinteren Feld wird weiter gekämpft. Denise Herrmann hält weiter Platz zehn.

12:11 Der letzte Kilometer
Der letzte Kilometer hat angebrochen und Johaug sieht die Polin vor sich. Aber sie wird wohl nicht rankommen, auch wenn Kowalczyk sehr viel Mühe hat. Noch bleiben der Polin etwas über 50 Sekunden.

12:08 Kowalczyk im steilsten Stück
Die Polin ist jetzt am steilsten Stück der Strecke angelangt und es sieht so aus als würde sie kaum vorwärts kommen. Das ist jetzt pure Anstrengung. Aber auch Johaug sieht nicht mehr so gut aus. Ist sie unten zu schnell angegangen?

12:06 Herrmann hält Platz 10
Denise Herrmann hält sich immer noch gut auf dem zehnten Platz, hat den Anschluss zur Norwegerin Heidi Weng aber verloren. Katrin Zeller konnte hingegen noch nicht viel Zeit aufholen.

12:05 Noch zwei Kilometer
Zwei Kilometer sind noch zu laufen. Aber die haben es in sich. Kowalczyk hat immer noch 1 Minute und 23 Sekunden Puffer. Das sollte eigentlich reichen. Aber da kann noch viel passieren.

12:03 Steira will Platz drei sichern
Die zweite Norwegerin vorne wird zu ihrer Landsfrau nicht mehr aufschließen können. Sie wird jetzt den dritten Platz sichern wollen. Denn etwa eine Minute dahinter kommt eine größere Gruppe um die Finnin Lahteenmaki und die Schwedin Kalla.

12:00 Kowalczyk klettert
Die Polin bewältigt jetzt die ersten Höhenmeter. Ihr Gesicht sieht noch entspannt aus. Aber die Aufholjagd von Johaug sollte ihr schon ein paar Sorgen machen. Denn im Anstieg ist die Norwegerin deutlich stärker einzuschätzen.

11:59 Herrmann bekommt Gesellschaft
Die Norwegerin Heidi Weng hat derweil zu Denise Herrmann aufgeschlossen. Das war aber zu erwarten, denn der Berglauf ist sicher nicht die Stärke der Deutschen.

11:56 Es wird ernst
Kowalczyk hat den Fuß des Anstiegs jetzt fast erreicht und Johaug holt weiter munter auf. Ihr Rückstand beträgt jetzt nur noch 1.39 Minuten. So ganz abhaken sollte man die Angelegenheit also noch nicht. Auch die drittplatzierte Steira hat auf die Polin vorne einige Sekunden aufgeholt.

11:52 Johaug holt auf
Die Norwegerin hat auf dem flachen ersten Kilometer schon 16 Sekunden auf die führende Polin gut gemacht. Das ist schon ziemlich viel. Kowalczyk geht es anscheinend sehr ruhig an.

11:50 Herrmann und Zeller legen los
Kowalczyk vorne hat bereits die ersten 1,5km absolviert und erst jetzt gehen Denise Herrmann und Katrin Zeller auf die Strecke.

11:47 Verfolgungsjagd beginnt
Etwas mehr als zwei Minuten sind vergangen und jetzt machen sich Therese Johaug und kurz darauf auch Kristin Störmer Steira auf die Verfolgung von Kowalczyk.

11:45 Kowalczyk ist unterwegs
Der Start ist erfolgt und die Polin ist auf der Strecke. Schafft sie heute ihren vierten Tour-Sieg in Folge?

11:44 Die Strecke
Es ist wohl die spektakulärste Strecke im Langlauf-Zirkus. Nach einem Vorlauf von 5,5km auf flachen Gelände geht es in engen Kurven die Alpin-Piste der Alpe Cermis hinauf. Dabei müssen die Läuferinnen 425 Höhenmeter bewältigen. Die Bedingungen sind heute optimal. Allerdings herrschen bei strahlendem Sonnenschein auch sehr warme Temperaturen.

11:40 Die deutschen Chancen
Auf einem hervorragenden neunten Rang liegt derzeit Denise Herrmann. Für sie wird es heute darum gehen, diese Position unter den ersten Zehn zu verteidigen. Als gute Kletterin bekannt ist auch Katrin Zeller, die als Dreizehnte auch noch Chancen haben wird sich zu verbessern. Zwei weitere Deutsche sind Sandra Ringwald auf Rang 25 und Stefanie Boehler auf Platz 32.

11:32 Rennen um die Plätze
Neun Sekunden hinter Johaug wird ihre Landsfrau Kristin Störmer Steira die Alpe Cermis in Angriff nehmen. Zwischen den beiden könnte es also noch eng werden im Kampf um den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Mit einigem Abstand dahinter folgt die Finnin Krista Lahteenmaki. Zwischen ihrem vierten Platz und dem zehnten Rang liegt dann nur eine Minute, so dass sich in den Top10 noch einige Verschiebungen ergeben könnten.

11:28 Entscheidung scheint schon gefallen
Justina Kowalczyk hat diese Tour dominiert. Auch gestern beim Massenstart über 10km in der klassischen Technik war sie nicht zu schlagen. So wird sie heute einen Vorsprung von zwei Minuten und acht Sekunden mit auf die Strecke nehmen. Ihre erste Verfolgerin ist die Norwegerin Therese Johaug. Zwar gilt Kowalczyk nicht als die beste Bergläuferin und Johaug hat diese Etappe bereits dreimal gewonnen, aber über zwei Minuten wird die Polin heute wohl nicht verlieren.

11:16 Herzlich Willkommen!
Es ist der Tag der Entscheidung bei der Tour de Ski. Auf der letzten Etappe geht es bergauf. Für die Damen gilt es die 9km auf die Alpe Cermis zu bewältigen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal